Home–Topia

05. 02. 2021 27. 02. 2021 Online

Fensterinstallation und virtueller Raum mit Petra Debnárová, Julia Gryboś + Barbora Zentková, Katarína Hrušková, Zorka Lednárová, kuratiert von Barbora Demovičová

Home—Topia basiert auf der Annahme, dass verschiedene Formen von Mobilität, Migration und ein Leben in Bewegung zu grundlegenden Merkmalen der heutigen Welt geworden sind. Der ständige Wechsel von Ort A zu Ort B ist heute ein integraler Bestandteil unseres Lebens; Emigration, erzwungen oder freiwillig, über nationale Grenzen oder vom Dorf in die Metropole, ist eine zentrale Erfahrung unserer Zeit. Diese Erfahrung bringt unter anderem Veränderungen im Verständnis des Heimatbegriffs und in der individuellen Wahrnehmung des Selbst und Anderer mit sich.  

Das Ausstellungsprojekt regt einen Dialog über die Wahrnehmung der eigenen kulturellen Identität und die Bindung an das Herkunftsterritorium zwischen fünf Künstlerinnen aus Mittel- und Osteuropa an. Home—Topia versucht, unterschiedliche Perspektiven auf das Leben zwischen zwei Ländern und unterschiedliche Bedeutungen des Heimatbegriffs zu reflektieren. 

  • Online-Eröffnung am 05. 02. 2021 um 19:00 Uhr auf der Plattform home-topia.eu.
  • Die Ausstellung wird bis zum 27. 02. 2021 online auf home-topia.euzu sehen sein.
  • Fensterinstallation im Raum für Drastische Maßnahmen (Oderstr. 34, 10247 Berlin) bis 27. 02. 2021, Dienstag – Samstag 16:00 – 21:00 Uhr.

Home-Topia wird vom Slowakischen Institut Berlin, vom Polnischen Institut Berlin und vom Tschechischen Zentrum Berlin unterstützt.

Hören Sie dazu auch den Podcast:

3x3 Contemporary Czech Art in Berlin with Bar...

16. 02. 2021 27. 02. 2021
  • Bildende Kunst
  • Online

Veranstaltungsinformationen

  • Titel: Home–Topia
  • Datum: 05. 02. 2021 27. 02. 2021
  • Adresse: Online
  • Veranstalter: Home-Topia, Raum für Drastische Maßnahmen

Ähnliche Veranstaltungen