Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Pressemitteilungen

Vernissage: Michael Bielicky & Kamila B.Richter – Why Don’t We, 14.3.2013

Why Don’t We ist eine Art moderner Stummfilm, der mit Echtzeitdaten des sozialen Netzwerkes Twitter kommuniziert: Vor jeder Szene erscheint eine Tafel mit einem frischen Twitter-Komentar als Ankündigung.

Das Tschechische Zentrum lädt Sie herzlich zur Vernissage von Why Don’t We am Donnerstag, 14.3.2013 ab 19 Uhr in der Galerie tzb, Wilhelmstr. 44/Eingang Mohrenstr., Berlin-Mitte, ein.

Why Don’t We thematisiert den Zustand des heutigen sozial- und ökonomisch-vernetzten menschlichen Organismus und zeigt Abläufe, Zusammenhänge, Komplexitäten genauso wie die nicht mehr wegzudenkende allgegenwärtige Verzahnung von parallelen Ereignissen. Das, was die Ereignisse bedingt, ist allerdings heute nicht mehr durchschaubar. Das globale Dasein des Menschen hat eine neue Dimension erreicht.

Die Ursprünge der Arbeit von Michael Bielicky & Kamila B. Richter liegen in den früheren Projekten  Falling Times und Garden of Error and Decay, für die das Programm CHAIM (das Leben) entwickelt wurde. Die inzwischen sehr komplexe Software erstellt die Szenen und setzt sie in Sequenz. So können immer wieder neue Filminhalte erstellt werden, die mit unterschiedlichsten Datenquellen (Twitter, Nachrichtendienste, usw.) kommunizieren.

18.3.-11.4.2013, Mo–Do 15–20 Uhr

Tschechisches Zentrum Berlin
Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße, 10117 Berlin

 

Einladung als pdf: