Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Pressemitteilungen

In Böhmen und Mähren geboren – bei uns (un)bekannt?

Ausstellung des Adalbert Sifter Vereins im Tschechischen Zentrum Berlin, Eröffnung am 13. Januar 2011

In Böhmen, Mähren und Mährisch-Schlesien, dem Gebiet der heutigen Tschechischen Republik, haben Tschechen, Deutsche und Juden Jahrhunderte lang zusammengelebt. Nationalismus, Krieg, Holocaust und Vertreibung setzten diesem Zusammenleben ein gewaltsames Ende. Die Ausstellung macht mit zwölf Persönlichkeiten bekannt, die dem deutschen Sprach- und Kulturkreis der böhmischen Länder im 19. und 20. Jahrhundert entstammen.

 

Weitere Informationen finden Sie in der Pressemitteilung:

Bei Fragen oder Bildwünschen wenden Sie sich bitte an

Katharina Meyer

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

meyer@berlin.czech.cz

T: 030-60 40 57 80