Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

11.05.2016 19:00

Lesung, Gespräch und Musik: „Zátopek“ von Jaromír 99 und Jan Novák

Der Zeichner und Musiker Jaromír Švejdík aka Jaromír 99 und der Schriftsteller und Dramatiker Jan Novák haben zusammen eine Graphic Novel veröffentlicht, in der sie eine wenig bekannte Episode aus dem Leben des legendären tschechischen Läufers Emil Zátopek erzählen. In einem Gespräch im Tschechischen Zentrum Berlin stellen sie ihr Buch vor, im Anschluss gibt es ein live Konzert.

Sommer 1952, das tschechoslowakische Olympiateam ist bereit zum Abflug nach Helsinki. Nur einer fehlt: Nationalheld Emil Zátopek, Goldmedaillenfavorit auf seiner Spezialdistanz 10.000 Meter. Er befindet sich im Streik und weigert sich mitzukommen, wenn nicht auch Mittelstreckenläufer Stanislav Jungwirth mit zu den Olympischen Spielen darf. Der wurde  gerade ausgeladen, weil sein Vater wegen antikommunistischer Umtriebe im Gefängnis sitzt. Man droht Zátopek, lockt ihn, versucht ihn zu bestechen, sogar Jungwirth selbst drängt ihn zu fliegen. Doch er bleibt stur.

Zwei Tage später fliegt ein Sonderflug von Prag nach Helsinki. An Bord: Emil Zátopek und Stanislav Jungwirth. Das Regime hat nachgegeben. Zátopek gewinnt danach alle drei Langstreckenläufe, was bisher nie wieder jemand geschafft hat.

Die deutsche Übersetzung der Graphic Novel besorgte Mirko Kraetsch. Sie erschien noch vor der tschechischen Ausgabe im März 2016 bei Voland & Quist. Die Buchhandlung Bücher am Nonnendamm gestaltet den Büchertisch zur Lesung.

Nach dem Gespräch mit den Autoren Jan Novák und Jaromír Švejdík spielen Jaromír Švejdík (voc), Marie Puttnerová (voc) und a.m. almela (mand, g) unplugged und in deutscher Premiere Lieder aus Mähren, der Heimat von Emil Zátopeks Frau Dana.

Eintritt frei

Veranstaltungsort:

Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße
10117 Berlin
Deutschland

Datum:

11.05.2016 19:00

Veranstalter:

Tschechisches Zentrum


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.