Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

11.09.2015 20:00

WILHELMSTR./UNPLUGGED: VOBEZDUD

Eine Illusion der Straße – ein authentischer, klarer Klang: Im neuen Konzept WILHELMSTR./UNPLUGGED sind im Tschechischen Zentrum Musiker zu Gast, die sich nicht davor fürchten ihre Kunst in der Rohfassung zu spielen. Verstärker, Computer und Mikrofone werden genauso verbannt wie das störende Chaos des großstädtischen Alltags. Die Galerie wird zum Konzertsaal für die Musik der früheren Straßenmusiker-Gruppe VOBEZDUD.

Von den Straßen, Häuserecken, Kreuzungen, Uferwegen und anderen Ecken der Stadt führte die Reise der Gruppe VOBEZDUD in den zehn Jahren ihrer Existenz auf die Bühnen von Klubs und Festivals. Die ursprünglich rein akustische Mädchen-Band spielte seit 2003 vor allem im Karlín-Tunnel und an anderen Orten Prags. 2007 schlossen sich drei der jungen Frauen mit anderen Musikern zu einer achtköpfigen Band zusammen. In dieser Zusammensetzung nahmen sie 2010 das Album „K pláči i pobreku“ auf, spielten 100 Konzerte in Tschechien und im Ausland, und bereiteten ihr zweites Album „Wo bist du?“ vor.

VOBEZDUD kombinieren Elemente von Folk, Chanson, Pop, Disko und allen möglichen und unmöglichen Stilen unter einem teilweise fast punkrockigem Negligé. Es dominieren Violine und Akkorden, in den Liedern mit mehrstimmigen Refrains singen die Frontfrauen und Bandgründerinnen Tereza. B., Fany. L. und Josefína. J. in originellen Kostümen von tatsächlichen Problemen und Traumata, ohne den Witz und den Überblick zu verlieren.

Eintritt frei

Vobezdud auf Soundcloud: https://soundcloud.com/vobezdud

Veranstaltungsort:

Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße
10117 Berlin
Deutschland

Datum:

11.09.2015 20:00

Veranstalter:

Tschechisches Zentrum


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.