Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

07.09.2015 17:30

Vortrag: Pilsen - Europäische Kulturhauptstadt 2015

Pilsen/Plzeň, die drittgrößte Stadt der Tschechischen Republik, teilt sich in diesem Jahr mit Mons (Belgien) den Titel „Europäische Kulturhauptstadt“. Im Allgemeinen verbindet man Pilsen vor allem mit Schwerindustrie und Bier. Tobias Weger zeigt in seinem Vortrag, dass Pilsen mehr zu bieten hat.

Die mittelalterliche Königsstadt mit ihren weit verzweigten Handelsbeziehungen wies ein reges Wirtschafts- und Kulturleben auf. In der Frühen Neuzeit galt Pilsen als katholische und dem Landesherrn gegenüber loyale Stadt. Im 19. Jahrhundert wurde es zu einem wichtigen Ort der tschechischen nationalen Wiedergeburt. Seit der Gründung Pilsens ist die Stadt auch eine Art Resonanzkörper des deutsch-tschechischen Verhältnisses.

Tobias Weger ist Historiker und Volkskundler am Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa (BKGE), Carl von Ossietzky Universität Oldenburg.

Mit Unterstützung des Tschechischen Zentrums Berlin

Eintritt: 8,00 €, ermäßigt: 6,50 €, Urania-Mitglieder: 4,50 €

Kartenreservierung und Informationen: kontakt@urania-berlin.de, www.urania.de, Telefon: (030) 218 90 91 

 

Veranstaltungsort:

Urania Berlin e. V., An der Urania 17, 10787 Berlin

Datum:

07.09.2015 17:30

Veranstalter:


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.