Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

23.01.2007 00:00 - 00:00

Video im Original: Tatínek

CZ 2004, 92 min., OmeU
Regie und Drehbuch: Jan Svěrák, Martin Dostál, Kamera: Ivan Zachariáš, Radka Šplíchalová

 

In seinem Dokumentarfilm Tatínek macht Jan Svěrák die Zuschauer mit dem Leben seines Vaters, des beliebten tschechischen Drehbuchautors und Schauspielers Zdeněk Svěrák, bekannt. Der Film erinnert an die Kindheit Zdeněk Svěráks, an seine Eltern, die Schule, seine spätere Arbeit als Lehrer und an viele Filme, in denen Zdeněk Svěrák zu sehen war. Eine wichtige Rolle spielen auch das Jára Cimrman Theater und die Schauspielerkollegen.

 

Filmvorführung für Studierende der tschechischen Sprache.

 

Dienstag, 23.1.2007, 19.00 Uhr
Tschechisches Zentrum, Friedrichstraße 206, 10969 Berlin, Galerie im Erdgeschoss

Eintritt frei

 

> zum Monatsprogramm

Veranstaltungsort:

Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße
10117 Berlin
Deutschland

Datum:

23.01.2007 00:00 - 00:00

Veranstalter:

Tschechisches Zentrum Berlin


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.