Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

17.11.2009 00:00 - 00:00

Tenkrát / Damals

Länderschwerpunkt Tschechien im Kleisthaus: Dokumentarfilm

 

Das Filmteam um Robert Sedláček und Radim Procházka rekonstruiert in seiner Dokumentation die Samtene Revolution vom November 1989. Ehemalige Studenten wie Igor Chaun, Šimon Pánek und Martin Mejstřík erinnern sich vor der Filmkamera an die Demonstration der Studenten am 17. November, die die politische Wende in der Tschechoslowakei eingeleitet hat. Die Zuschauer sind mit dabei, wenn die Studenten von der Polizei brutal niedergeknüppelt werden und am nächsten Tag schon einen ersten Streik organisieren, Plakate malen und aufs Land fahren, um ihre Ideen zu verbreiten. Bald darauf wird in der Wohnung von Václav Havel das Bürgerforum gegründet, es beginnen die regelmäßigen Demonstrationen auf dem Wenzelsplatz. Am 23. November spricht erstmals Alexander Dubček zu den Demonstranten, drei Tage später kommen auf dem Letná-Plateau in Prag fast eine Million Menschen zusammen, um politische Veränderungen zu fordern. Mit der Wahl des Dramatikers und Bürgerrechtlers Václav Havel zum neuen Staatspräsidenten geht das Jahr 1989 zu Ende.

 

Für diesen Dokumentarfilm werteten der Regisseur und sein Team mehr als 250 Stunden Archivmaterialien aus. Die Filmemacher erklären, dass sie mit diesem Projekt im Stile der großen BBC-Dokumentationen einen komplexen analytischen Einblick in die Samtene Revolution bieten wollten. Ihre subjektive Sicht auf die Ereignisse verbinden sie dabei mit objektiven Erkenntnissen von Historikern und Politologen.

 

Der Film läuft im tschechischen Original mit englischen Untertiteln und wird über Kopfhörer deutsch eingesprochen.

 

Im Anschluss: Gespräch mit Regisseur Robert Sedláček

 

Tenkrát / Damals

CZ 1999, 101 min., OmeU, Regie: Robert Sedláček

 

Dienstag, 17.11., 19.00 Uhr

Kleisthaus, Mauerstraße 53, 10117 Berlin

Eintritt frei, um Anmeldung wird gebeten: Tel. 030 18 527 - 2648, Fax. 030 18 527 – 1871

 

Der Länderschwerpunkt Tschechien im Kleisthaus unter der Schirmherrschaft des tschechischen Botschafters Dr. Rudolf Jindrák ist ein gemeinsames Projekt des Tschechischen Zentrums und der Beauftragten der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen.

 

> Monatsprogramm

Veranstaltungsort:

Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße
10117 Berlin
Deutschland

Datum:

17.11.2009 00:00 - 00:00

Veranstalter:

Tschechisches Zentrum, Beauftragte der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.