Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

14.02.2005 00:00 - 00:00

Telling, Writing, Visualizing: Czech Directors on Contemporary Storytelling

In der Reihe TALKING CZECH FILM, einer Kooperation mit dem Tschechischen Filmzentrum anlässlich der 55. Berliner Filmfestspiele, sprechen tschechische Filmschaffende zum Thema „Erzählen, Schreiben, Imaginieren: Tschechische Drehbuchautoren und Regisseure über zeitgenössisches Geschichtenerzählen“.

 

Als Gäste werden erwartet die Regisseure Petr Zelenka, Alice Nellis, Saša Gedeon und Tomáš Mašín.
Moderiert wird die Diskussion von Martin Blaney von Screen International.
Anschließend werden der neue Katalog und die DVD „Tschechische Filme 2004“ vorgestellt.
Diskussionssprache ist Englisch.

Eintritt frei

 

Montag, 14.2.2005, 19.00 Uhr

Ort: Tschechisches Zentrum, Friedrichstr. 206, 10969 Berlin, Bibliothek im Dachgeschoss (Eingang Zimmerstr. 19a)

 

 

> Tschechische Filme an der Berlinale

> zum Monatsprogramm

Veranstaltungsort:

Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße
10117 Berlin
Deutschland

Datum:

14.02.2005 00:00 - 00:00

Veranstalter:

Tschechisches Filmzentrum


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.