Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

20.03.2010 00:00 - 00:00

Quattro Formaggi

Schlot Saturday Highlight: Jazz aus Tschechien

 

Marek Prokop (sop, as, fl), Jan “Johnny” Bálek (keyb), Michael Krásný (b-g), Jan Dvořák (dr)

 

Quattro Formaggi ist eine Fusion Band, die sich an den Grenzen von Jazz, Funk und Latin Groove bewegt.

 

Unter dem Bandleader und Bassisten Michael Krásný lässt sich die Band von modernen Jazz-Strömungen und Vorbildern wie Mike Stern, Richard Bona, Pat Metheny oder Joe Zawinul inspirieren und schafft es immer wieder, nicht nur Jazz-Fans zu begeistern, sondern auch Zuhörer, die mit dem Jazz weniger vertraut sind.

 

Die Musik von Quattro Formaggi wissen aber auch Jazz-Experten zu schätzen. So gewannen die vier Musiker 2009 die Wettbewerbe Juniorjazz und EuroGlobe Jazz Battle The Sound of Europe.

 

Sonnabend, 20.3., 21.30 Uhr

Kunstfabrik Schlot, Edisonhöfe, Chausseestraße 18, 10115 Berlin

Eintritt: 10,- €, erm. 8,- €

 

> zum Monatsprogramm

Veranstaltungsort:

Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße
10117 Berlin
Deutschland

Datum:

20.03.2010 00:00 - 00:00

Veranstalter:

Tschechisches Zentrum Berlkin, Kunstfabrik Schlot


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.