Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

27.09.2014 19:00 - 09.10.2014 00:00

Kunstpreis der Leinemann-Stiftung

Die Akademie der Bildenden Künste Prag (AVU) und die Leinemann-Stiftung für Bildung und Kunst haben einen Studierendenwettbewerb ausgeschrieben, der drei Preisträger auszeichnet. Aus den 53 Teilnehmern, die ihre Beiträge zum Thema „Architektur in Tradition und Gegenwart“ eingereicht hatten, wählte ein Gremium der AVU 15 für die zweite Runde aus, über die Sieger entscheidet eine internationale Jury. Die Ausstellung im Tschechischen Zentrum Berlin wird kuratiert von Markus Huemer, dem Leiter des Ateliers für neue Medien I an der AVU, und stellt alle 15 Wettbewerbsbeiträge der zweiten Runde vor. Zur Ausstellung erscheint ein zweisprachiger Katalog.

Dominik Gajarský, Jakub Geltner, Petr Gruber, Jan Harant, Pavlína Hlavsová, Vojtěch Jemelka, Petra Lelláková, Adéla Lustigová, Barbora Krninská, Petra Křivová, Barbora Masaříková, Petr Tej, Filip Švehla, Adam Velíšek, Jana Vojnárová

Vernissage
Sonnabend, 27.9.2014, 19.00 Uhr

Öffnungszeiten
29.9. – 9.10.2014, Mo – Do 14.00 – 19.00 Uhr
Beachten Sie bitte, dass die Ausstellung bei anderen Veranstaltungen im Tschechischen Zentrum nicht zugänglich ist.

 

Veranstaltungsort:

Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße
10117 Berlin
Deutschland

Datum:

Von: 27.09.2014 19:00
Bis: 09.10.2014 00:00

Veranstalter:

Das Tschechische Zentrum ist Mitveranstalter


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.