Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

14.01.2010 00:00 - 12.03.2010 00:00

Plakate von Alfons Mucha

Ausstellung zum tschechischen Jugendstil

 

Vor 150 Jahren wurde im mährischen Ivančice der bekannteste Vertreter des tschechischen Jugendstils geboren, der Künstler Alfons Maria Mucha (1860-1939). Weltberühmt wurde er vor allem durch seine Plakatentwürfe – mit zahlreichen Grafiken, Bildern, Schmuckkreationen, Buchillustrationen, Zeichnungen und Fotografien hat sein Gesamtwerk jedoch eine viel größere künstlerische Bandbreite. Aus Anlass seines 150. Geburtstags zeigt das Tschechische Zentrum Plakate des Künstlers, die bisher nur selten zu sehen waren.

 

Nachdem Alfons Mucha im Jahr 1878 die Aufnahmeprüfung an der Prager Kunstakademie nicht bestanden hatte, erlernte er sein künstlerisches Handwerk in Wien, München und Paris, wohin er 1889 übersiedelte. Seit 1894 arbeitete er mit der Schauspielerin Sarah Bernhardt zusammen, für die er Theaterplakate entwarf. Seine Plakate zu den Vorstellungen Gismonda oder Die Kameliendame machten Alfons Mucha weltberühmt. Für den Pavillon der Provinzen Bosnien und Herzegowina auf der Weltausstellung im Jahre 1900 in Paris kreierte er monumentale Wandmalereien, die seinen Ruhm weiter vertieften. Nach mehreren Aufenthalten in den USA, wo er an den Akademien für bildende Künste in New York, Philadelphia und Chicago lehrte, kehrte Mucha 1910 nach Mähren zurück. Zwischen 1910 und 1926 arbeitete er dort an dem Zyklus Slawisches Epos, der in zwanzig Gemälden die Geschichte der slawischen Völker darstellt. 1912 gestaltete Mucha Wandgemälde im repräsentativen Prager Gemeindehaus (Obecní dům), nach 1918 entwarf er Briefmarken, Banknoten und Orden für die neu gegründete Tschechoslowakei.

 

Eröffnung: Donnerstag, 14.1., 19.00 Uhr

 

Freitag, 15.1. – Freitag, 12.3.

Di–Fr 10–13, 14–18 Uhr, Do bis 19 Uhr

Galerie CzechPoint, Tschechisches Zentrum

Friedrichstraße 206, 10969 Berlin

Eintritt frei

 

> zum Monatsprogramm

Veranstaltungsort:

Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße
10117 Berlin
Deutschland

Datum:

Von: 14.01.2010 00:00
Bis: 12.03.2010 00:00

Veranstalter:

Tschechisches Zentrum Berlin


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.