Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

20.11.2007 00:00 - 00:00

ONE WORLD BERLIN

Zum vierten Mal findet das ONE WORLD BERLIN Filmfestival für Menschenrechte und Medien statt, das Partnerfestival vom One World International Human Rights Documentary Film Festival Prag.
Mittwoch, 14.11. – Freitag, 23.11.2007, www.oneworld-berlin.de

 

In diesem Jahr steht das Berliner Festival unter der Schirmherrschaft der Rechtsanwalts Bernhard Docke, als einziger deutscher Anwalt einen ehemaligen Guatánamo-Häftling, den Bremer Murat Kurnaz, vertrat. ONE WORLD BERLIN wird von EYZ Media in Kooperation mit zahlreichen Menschenrechtsorganisationen veranstaltet. Zusammen mit dem Tschechischen Zentrum werden zwei tschechische Dokumentarfilme gezeigt.

 

Kupředu levá, kupředu pravá /Left, Right, Forward

CZ 2006, 72 min., OmeU, Regie: Linda Jablonská

Siebzehn Jahre nach der Samtenen Revolution in Brno: die Regisseurin begleitet den Wahlkampf junger Nachwuchspolitiker, die entgegengesetzte Positionen des politischen Spektrums vertreten. Die einen gehören zur Jugendorganisation der Kommunistischen Partei, die anderen sind die Jungen Konservativen, Nachwuchskräfte der Demokratischen Bürgerpartei ODS. Die Regisseurin begleitet das Geschehen aus einer Distanz, die politische Positionen der Protagonisten vergleicht und  unerwartete Blicke hinter die Wahlpropaganda und die Kulissen des Machtkampfes bietet.

Im Anschluss Gespräch mit der Regisseurin Linda Jablonská

Dienstag, 20.11.2007, 19.00 Uhr

 

 

Industriální elegie / Industrial Elegy

CZ 2006, 70 min., OmeU, Regie: Daniela Gébová

Als sich vor etwa 150 Jahren in der Gegend um Ostrava der Bergbau ansiedelte, zogen auf der Suche nach Arbeit Menschen aus ganz Europa hierher. Im letzten Jahr besuchte die Regisseurin Daniela Gébová die Kolonien der Bergleute, in denen die letzten Einwohner heute wie verloren wirken. Aus ihren manchmal bizarren Erinnerungen erwächst ein plastisches Bild von der Geschichte dieser Industrieregion unter verschiedenen politischen Systemen bis hin zu heutigen sozialen Spannungen, vom Generationskonflikt bis zur Fremdenfeindlichkeit.

Dienstag, 20.11.2007, 21.00 Uhr

 

Tschechisches Zentrum, Friedrichstraße 206, 10969 Berlin, Galerie im Erdgeschoss

Eintritt frei

 

> zum Monatsprogramm

Veranstaltungsort:

Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße
10117 Berlin
Deutschland

Datum:

20.11.2007 00:00 - 00:00

Veranstalter:

ONE WORLD BERLIN


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.