Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

16.11.2005 00:00 - 23.11.2005 00:00

One World Berlin

ONE WORLD BERLIN ist das Partnerfestival vom One World International Human Rights Documentary Film Festival in Prag, das im Mai 2005 unter der Schirmherrschaft von Václav Havel zum siebten Mal veranstaltet wurde. Vier Filme aus Tschechien werden im Tschechischen Zentrum gezeigt.

 

Mittwoch, 16.11. – Mittwoch, 23.11.2005

www.oneworld-fest.de

 

Návrat do neobyčejných let / Rückkehr in unglaubliche Jahre

CZ 2004, 54 min., OmU

Drehbuch und Regie: Pavel Taussig, Kamera: Josef Nekvasil

Montag, 21.11.2005, 19.00 Uhr

 

Všichní dobří rodáci / All meine Landsleute

ČSSR 1968, OmeU, 116 min.
Regie: Vojt
ěch Jasný, Kamera: Jaroslav Kučera

Montag, 21.11.2005, 21.00 Uhr

 

Pojd’ blíž cukrátko (Česko-jihoafrické sny) / Come Closer, Candy (Czech-South African Dreams)

CZ 2005, OmeU, 58 min.

Regie: Pavel Koutecký, Kamera: Stano Slušný und a Pavel Koutecký

Dienstag, 22.11.2005, 19.00 Uhr

 

Zdroj / Source

CZ 2005, 90 min, OmeU
Regie:
Martin Mareček, Kamera: Jiří Málek

Mittwoch, 23.11.2005, 19.00 Uhr

 

Tschechisches Zentrum, Friedrichstraße 206, 10969 Berlin, Galerie im Erdgeschoss

Eintritt: 4,- €

 

Nähere Informationen zu den einzelnen Filmen im Monatsprogramm

Veranstaltungsort:

Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße
10117 Berlin
Deutschland

Datum:

Von: 16.11.2005 00:00
Bis: 23.11.2005 00:00

Veranstalter:

One World Berlin


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.