Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

01.06.2012 - 24.06.2012

Useless / Unbrauchbar

Die Ausstellung ist nach Kriterien der Unbrauchbarkeit, Nutzlosigkeit, Unangepasstheit und selbstzerstörerischem Eigensinn von Lenka Klodová, Ivan Mečl und Christian Seipel konzipiert. Beteiligt sind Künstlerinnen, die das Potential haben, zu einer fatalen Katastrophe für Kuratoren und Ausstellungsveranstalter zu werden.

Es gibt eine Gruppe von Frauen, zu denen wir eine ambivalente Beziehung haben. Was sie hervorbringen, scheint uns sonderbar, unverständlich, kompliziert, aber faszinierend. Dieses Phänomen haben wir mit dem scheinbar abfälligen Begriff „nutzlos“ – oder noch besser Englisch „useless“ zusammengefasst, der die Bedeutungen „unnütz“, „unbrauchbar“ und  „sinnlos“ vereint.

Dann enthüllten wir den Begriff Unbrauchbarkeit – Nutzlosigkeit als beinahe einziges Kriterium zum Erkennen von  Kunst in einer Zeit, in der die Kunst von Unverständnis umgeben ist und sich wegen ihrer Unangemessenheit mit der Ablehnung durch den Kunstbetrieb konfrontiert sieht.

Diese Künstlerinnen nehmen keine Rücksicht auf die technischen Möglichkeiten von Galerien, auf physikalische Gesetze, Stimmungen in der Gesellschaft oder Gedankengänge von nahestehenden Personen und intellektuelle Konstruktionen von Organisatoren und Kuratoren – sie haben einen idealistischen Begriff von den Möglichkeiten der gegenwärtigen Ausstellungsindustrie.  Fast immer geraten sie in Konflikt mit Ausstellungskonzepten und stellen das Entgegenkommen der gastgebenden Organisation auf die Probe. Ununterbrochen testen sie aus, was die Welt ertragen kann, so als ginge es um ihr eigenes Experiment. Und dabei ist in all dem keine Spur von Egoismus zu finden, nur das gewaltige Bemühen ein Wunder zu vollbringen.

Künstlerinnen: Darina Alster, Kateřina Olivová, Blanka Jakubčíková, Pavla Sceránková, Šárka Mikesková, Jana Kochánková, Klára Břicháčková und Marie Štindlová, Lenka Klodová

Kuratoren: Lenka Klodová, Ivan Mečl und Christian Seipel

3 Veranstaltungsorte und 3 Vernisagen

PremArts Berlin
Galerie Werkstatt Projektraum, Oppelner Str. 34, 10997 Berlin
Eröffnung: Freitag, 1.6., 19 Uhr
Sonnabend, 2.6.– Sonntag, 24.6., Mi–So, 16–19 Uhr

Pavillon am Milchhof
Ateliergemeinschaft Milchhof e.V. , Schwedter Straße 232, 10435 Berlin
Eröffnung: Sonnabend, 2.6., 19 Uhr
Sonntag, 3.6.– Dienstag, 12. 6., ununterbrochen

General Public
Schönhauser Allee 167c, 10435 Berlin
Eröffnung: Freitag, 8.6., 19 Uhr
Sonnabend, 9.6. – Sonntag, 17. 6., tgl. 14–20 Uhr

Ausstellungszeitung:

 

Klára Břicháčková und Marie Štindlová Klára Břicháčková und Marie Štindlová
Klára Břicháčková und Marie Štindlová Klára Břicháčková und Marie Štindlová
Lenka Klodová Lenka Klodová
Lenka Klodová Lenka Klodová
Lenka Klodová Lenka Klodová
Lenka Klodová Lenka Klodová
Lenka Klodová Lenka Klodová
Lenka Klodová Lenka Klodová
Jana Kochánková Jana Kochánková
Jana Kochánková Jana Kochánková
Jana Kochánková Jana Kochánková
Šárka Mikesková Šárka Mikesková
Pavla Sceránková Pavla Sceránková

 

Veranstaltungsort:

Galerie Werkstatt Projektraum, Pavillon am Milchhof und General Public

Datum:

Von: 01.06.2012
Bis: 24.06.2012

Veranstalter:

Das Tschechische Zentrum ist Mitveranstalter


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.