Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

16.05.2014 - 18.05.2014

MY MIME. Internationales Festival der Pantomime und des Mimen-Theaters (Berlin – Prag – Warschau)

Deutsche, tschechische und polnische Schauspieler treffen sich für drei Tage in Berlin, um die Pantomime bzw. Mime, diese nonverbale, allen Menschen verständliche Kunstform neu zu beleben, um gemeinsam zu arbeiten und jungen Nachwuchskünstlern eine Plattform zu geben.

An jedem der drei Festivalabende gibt es öffentliche Aufführungen, um 18 Uhr im Theater der ETAGE und um 21 Uhr im Hof der ETAGE. Jeweils zwischen den Vorstellungen spielt dort die Roger Dodger Band (D/CZ/ESP/URY/I). Unter Leitung von Adam Halaš zeigen Studierende der HAMU Prag am 18.5. um 18 Uhr die zarte pantomimische Groteske „Kabarett Marceau“, die dem bedeutendsten Vertreter des mimischen Theaters gewidmet und von dessen kurzen pantomimischen Etüden inspiriert ist.

Ein gemeinsames Projekt des Warsaw Mime Centre, der Musik- und Tanz-Fakultät der AMU Prag und der Etage - Schule für die darstellenden und bildenden Künste, unter der Schirmherrschaft der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, des Botschafters der Tschechischen Republik in der Bundesrepublik Deutschland sowie des Botschafters der Republik Polen in der Bundesrepublik Deutschland, mit Unterstützung durch das Tschechische Zentrum Berlin und weitere Partner

Detaillierte Informationen zum Programm und zu den Eintrittspreisen: www.mymime.eu

Veranstaltungsort:

Die Etage, Theater und Open Air Bühne, Ritterstraße 12–14, 10969 Berlin

Datum:

Von: 16.05.2014
Bis: 18.05.2014

Veranstalter:

Mit Unterstützung des Tschechischen Zentrums Berlin


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.