Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

11.09.2016 20:00

Musikfest Berlin

Ligeti / Neuwirth / Dvořák gespielt vom Deutschen Sinfonie-Orchester Berlin unter der Leitung von Jakub Hrůša

Das Deutsche Sinfonie-Orchester Berlin dirigiert in diesem Konzert der tschechische Dirigent Jakub Hrůša, der 2010 als jüngster Dirigent seit 1949 das Eröffnungskonzert internationalen Musikfestivals „Prager Frühling“ leitete. Hrůša, designierter Chefdirigent der Bamberger Philharmoniker, ist beim Musikfest Berlin zum ersten Mal zu Gast. Und er dirigiert als Tscheche eine große, gleichwohl nur selten zu Gehör gebrachte Symphonie eines tschechischen Landsmanns: Antonín Dvořáks Vierte Symphonie.

Weitere Informationen und Tickets hier.

Veranstaltungsort:

Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße
10117 Berlin
Deutschland

Datum:

11.09.2016 20:00

Veranstalter:

Deutsches Symphonie-Orchesters Berlin in Kooperation mit Berliner Festspiele / Musikfest Berlin


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.