Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

11.03.2017 - 15.04.2017

Methamorphosis

Metamorphosis ist eine von Zdenek Felix kuratierte Gruppenausstellung mit Werken von fünf internationalen KünstlerInnen (Habima Fuchs, Thomas Helbig, Renaud Jerez, Kris Lemsau a Mary-Audrey Ramiez) aus Deutschland, Estland, Frankreich, Luxemburg und Tschechien.

Der Titel Metamorphosis ist der berühmten mythologischen Dichtung des römischen Autors Ovidius entliehen, in der Geschichten von den Verwandlungen der Götter, Heroen, Menschen, Pflanzen und Tiere erzählt werden. Die gleichnamige Ausstellung zeigt Skulpturen, die sich auf individuelle Weise mit dem Thema der Verwandlung – von Formen, Materialien, Körpern, Ideen und Substanzen – beschäftigen. Ambivalente Tiergestalten, rätselhafte Mischwesen und Kreaturen aus unterschiedlichsten Materialien stehen dabei im Vordergrund. Es sind Artefakte, die sich nicht ohne Ironie auf die heutige multifunktionale Bildwelt beziehen.

Metamorphosis findet an drei Standorten statt und ist eine Kooperation von Galerie Guido W. Baudach, Berlin, KAI 10 | Arthena Foundation, Düsseldorf, und SVIT, Prag.

 

Veranstaltungsort:

Galerie Guido W. Baudach, Potsdamer Straße 85, 10785 Berlin

Datum:

Von: 11.03.2017
Bis: 15.04.2017

Veranstalter:


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.