Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

14.03.2009 00:00 - 00:00

Martin Šmaus und Irena Brežná

Leipziger Buchmesse 2009
Kleine Sprachen – große Literaturen

 

Realistisch und frei von jeder Romantik schildert Martin Šmaus in seinem mit dem Literaturpreis Magnesia Litera ausgezeichneten Debütroman Děvčátko, rozdělej ohníček (Mädchen, mach Feuer) die schwierige Existenz einer Roma-Familie in der Vorwende-Tschechoslowakei. Šmaus erzählt dabei eine Geschichte, die schön und grausam, einzigartig und zugleich typisch ist. Gemeinsam mit Šmaus liest die slowakische Autorin Irena Brežná aus Die beste aller Welten.

 

Sonnabend, 14.3., 11.00–12.15 Uhr

Leipziger Buchmesse

Forum Kleine Sprachen – große Literaturen,  Halle 4, D 401

 

> Monatsprogramm

Veranstaltungsort:

Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße
10117 Berlin
Deutschland

Datum:

14.03.2009 00:00 - 00:00

Veranstalter:

Tschechisches Zentrum u.a.


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.