Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

19.10.2016 19:00

Markéta Baňková: Maličkost

Das Tschechische Zentrum lädt das Berliner Publikum ein, um eine neue literarische Entdeckung aus dem Nachbarland kennenzulernen. Diesmal kommt die Autorin Markéta Baňková zu Besuch, im Gepäck hat sie den diesjährigen Buchpreis Česká kniha und ihre Novelle „Maličkost. Romance z času genetiky“ (Kleinigkeit. Eine Romanze aus der Zeit der Genetik). Sie verbindet hier belletristisches Erzählen mit wissenschaftlichen Motiven. Ihr junger Protagonist Tomáš sucht nach objektiven Erklärungsmustern, um sich in der immer komplexeren und komplizierteren Welt zurechtzufinden.

Sind wir nur Marionetten unserer Gene? Können Parasiten unseren Willen beeinflussen? Oder formt uns doch eher die Gesellschaft, in der wir aufwachsen?

Tomáš ist bei Adoptiveltern großgeworden und sucht nach seinen Wurzeln. Er ist ein kluger junger Mann und widmet sich mit viel Interesse dem Studium der Genetik. Die Wissenschaft prägt seinen Blick auf die Welt, auch auf die zwischenmenschlichen Beziehungen und die Liebe. Seine Beziehung zu seiner Freundin Julie gestaltet sich deshalb denkbar kompliziert. Mehr Sicherheit geben ihm seine Laborversuche, die er lieber nur heimlich durchführt.

Markéta Baňková absolvierte ein Studium an der Akademie der bildenden Künste in Prag. Neben der Literatur beschäftigt sie sich mit Grafik, Zeichnungen, Fotografie und Net Art. Ihr Prosa-Debüt „Straka v říši entropie“ (Die Elster im Reich der Entropie) wurde gleich zu einem Bestseller auf dem tschechischen Buchmarkt und mit dem Literaturpreis Magnesia Litera als Entdeckung des Jahres 2011 ausgezeichnet. „Maličkost“ ist ihr zweites Buch, beide hat sie auch selbst illustriert. Die Autorin liest aus dem tschechischen Original, die deutsche Übersetzung von Doris Kouba wird projiziert.

Eine Lesung in Zusammenarbeit mit dem Buchpreis Česká kniha, mit freundlicher Unterstützung durch das Kulturministerium der Tschechischen Republik.

Eintritt frei

 

Veranstaltungsort:

Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße
10117 Berlin
Deutschland

Datum:

19.10.2016 19:00

Veranstalter:

Tschechisches Zentrum


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.