Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

28.02.2019 19:00 - 03.04.2019

LUSTR – junge Illustrationskunst auf Tour

Das tschechische Festival für Illustrationskunst LUSTR zeigt im temporären Café Ahoj Arbeiten tschechischer und slowakischer Illustratorinnen und Illustratoren.

LUSTR entstand 2014 in Prag als erstes Festival für Illustration in der Tschechischen Republik und ist mittlerweile die größte Ausstellung für aktuelle Illustrationskunst im gesamten Land. Das Festival funktioniert dabei als Plattform für junge professionelle Künstlerinnen und Künstler sowie talentierter Amateure, sich einander und einem stetig wachsenden Publikum zu zeigen und auszutauschen.

Eine hervorragende Auswahl der mehr als 40 tschechischen und slowakischen Illustratorinnen und Illustratoren geht auf Reisen und wird im Café Ahoj bis zum 3.4.2019 zu besichtigen sein, die Bandbreite ist groß und reicht von klassischer Plakatkunst bis zu materialübergreifenden Installationen.

Neben dem Ausstellungsprogramm bietet das Festival ebenso Workshops, Künstlergespräche und Diskussionen an. Im Rahmen der Ausstellung im Café Ahoj wird es eine Lecture performance mit ausgewählten tschechischen Illustratorinnen und Illustratoren geben. Der genaue Termin hierfür wird noch bekanntgegeben.

Festival LUSTR

Eröffnung: Donnerstag, 28.2.2019, 19:00

Öffnungszeiten: 1.3. – 3.4.2019, Mo – Sa 12:00 – 18:00

Eintritt frei

 

 

 


 

Wir fotografieren während der Veranstaltung zum Zwecke der Veröffentlichung auf unserer Internetseite und/oder unseren Social Media Kanälen auf Facebook, Twitter, Instagram und Youtube. Mit Ihrer Teilnahme an der Veranstaltung erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Fotos einverstanden, auf denen auch Sie abgebildet sind. Wenn Sie das nicht möchten, teilen Sie das bitte unserer Fotografin/unserem Fotografen oder unseren Mitarbeitern mit.

 

Veranstaltungsort:

Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße
10117 Berlin
Deutschland

Datum:

Von: 28.02.2019 19:00
Bis: 03.04.2019

Veranstalter:

Das Tschechische Zentrum ist Mitveranstalter


Veranstaltungserinnerung

Tage vorher