Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

04.11.2016 20:00

Lukas Landa ~ wilhelmstr./[un]plugged

Der tschechische Musiker, Songwriter und Architekt Lukas Landa stellt sein neues Album „Islands“ in der Reihe wilhelmstr./[un]plugged des Tschechischen Zentrums Berlin vor.

Das Album ist elektronischer als man es von Landa gewohnt ist und daher wird auch sein Berliner Konzert diesmal nicht vom Ton spanischer Gitarren getragen. Die Songs entstanden unter anderem während Lukas‘ Taiwan-Tournee zu seinem Debüt-Album „This Is This“, das vor zwei Jahren erschien. Aufgenommen hat er die neuen Stücke vergangenen Winter in seiner Wohnung im Prager Stadtteil Karlín. Die verschneite Stadtlandschaft spiegelt sich auch in der allgemeinen minimalistischen Atmosphäre des Albums einschließlich seines Covers und des Videos zum Lied „4to4 Days“ wider.

Eintritt frei

Soundcloud

 

 

Veranstaltungsort:

Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße
10117 Berlin
Deutschland

Datum:

04.11.2016 20:00

Veranstalter:

Tschechisches Zentrum


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.