Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

15.06.2017 19:00

Ein Stück: Tschechien: Nachlese 2017: „Zeit des Kirschrauchs“ von Kateřina Rudčenková

Mit einer szenischen Lesung der Schauspielerinnen Hürdem Riethmüller, Hannah Schröder und Thea Rasche und einem Gespräch mit der tschechischen Autorin und Dramatikerin Kateřina Rudčenková führen Drama Panorama e. V. und das Tschechische Zentrum Berlin das Festival „Ein Stück: Tschechien“ weiter. Vor einem Jahr hat Kateřina Rudčenková den Publikumspreis dieses Festivals der tschechischen Gegenwartsdramatik gewonnen, nun stellt sie in Berlin ihr Theaterstück „Zeit des Kirschrauchs“ vor. Am Beispiel dreier Generationen schaut sie auf weibliche Lebensentwürfe der Vergangenheit und Gegenwart.

Wieso hat das Wort Genius keine weibliche Entsprechung? Und was können die Frauen unserer Zeit von Aschenputtel, Schneewittchen oder Rotkäppchen lernen? In dem Theaterstück „Zeit des Kirschrauchs“ begegnen sich drei Generationen – Mutter, Tochter und Großmutter – und stellen sich gegenseitig ihre Lebensentwürfe vor.

In ihrer verspielten Sprache voller poetischer Bilder beschreibt die Autorin Kateřina Rudčenková den Druck der Gesellschaft auf die Frau, nach bestimmten soziokulturellen Mustern zu funktionieren. Für die Umsetzung des Themas bedient sie sich zweier Ebenen, neben der realen Handlung  gibt es immer wieder Traumszenen, in denen die Protagonistinnen (in Anspielung auf Becketts „Warten auf Godot“) ihre Hochzeit erwarten und sich in klassische weibliche Märchenfiguren verwandeln.

Die deutsche Übersetzung des Theaterstücks stammt von Barbora Schnelle, sie entstand unter Mitarbeit von Lydia Nagel.

Szenische Lesung: Hürdem Riethmüller, Hannah Schröder und Thea Rasche
Einrichtung der Lesung, Dramaturgie und Produktionsleitung: Barbora Schnelle und Henning Bochert
Veranstalter: Tschechisches Zentrum Berlin und Drama Panorama: Forum für Übersetzung und Theater e. V.

Eintritt frei

 

 

Veranstaltungsort:

Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße
10117 Berlin
Deutschland

Datum:

15.06.2017 19:00

Veranstalter:

Das Tschechische Zentrum ist Mitveranstalter


Veranstaltungserinnerung

Tage vorher