Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

07.12.2011 18:00

Adventskonzert der Visegrád-Länder

Auf dem Konzertprogramm stehen Kompositionen von Josef Suk, Franz Liszt und Antonín Dvořák.

Es spielen vier herausragende junge Musiker aus den Visegrád-Ländern, die zur Zeit in Berlin zu Hause sind: Eva Jamníková - Violine, Tomáš Jamník - Violoncello (beide CZ), Bernadett Kis - Viola (HU), Piotr Switon - Klavier (PL) und Zuzana Vojtová - Violine (SK).

Die Präsidentschaft der Tschechischen Republik in der Visegrád-Gruppe hat die Botschaft der Tschechischen Republik in Berlin zum Anlass genommen, um zusammen mit den Kollegen aus den Botschaften und Kulturinstituten der anderen Visegrád-Länder Polen, Ungarn und der Slowakei ein gemeinsames Adventskonzert zu veranstalten.

Eintritt frei, die Platzzahl ist begrenzt. Einlass nur nach vorheriger bestätigter Anmeldung unter E-Mail: ccberlin@czech.cz

 

Veranstaltungsort:

Rotes Rathaus, Festsaal, Rathausstraße 15, 10178 Berlin

Datum:

07.12.2011 18:00

Veranstalter:

Das Tschechische Zentrum ist Mitveranstalter


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.