Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

11.03.2015 19:00 - 08.05.2015

Jiří Kovanda gegen den Rest der Welt

Die Ausstellung in der Galerie TZB zeigt das Werk Jiří Kovandas, eines der bekanntesten tschechischen Künstler der Gegenwart, im europäischen und globalen Kontext. Die Kuratoren sind Guillaume Désanges und François Piron. Eine Ausstellung in Zusammenarbeit mit dem Berliner Künstlerprogramm des DAAD und mit Unterstützung des Regierenden Bürgermeisters von Berlin, Senatskanzlei

Jiří Kovanda (*1953) realisierte in den späten 1970er Jahren diskrete Performances, die vom realen Leben kaum unterscheidbar waren. Mit seinen poetischen und politischen Gesten hinterfragte er die Position der Menschen im sozialen Raum und die Einsamkeit des modernen Lebens in einem Land unter sowjetischer Vorherrschaft.

Die Ausstellung zeigt alte und neue Werke Kovandas, die Auswahl ist assoziativ mit einer Vielzahl grob reproduzierter Arbeiten anderer Künstler verbunden. In diesem Kontext zeigt Kovandas Werk seine Universalität. Die Ausstellung wurde erstmals im September 2006 in der Pariser Galerie gb agency gezeigt. Nach weiteren Stationen an der De Appel Galerie in Amsterdam, dem Centre d’art Passerelle in Brest, der Valence School of Fine Arts, dem Centre d’Art Santa Monica in Barcelona und der Galerie der Stadt Prag wird sie nun erstmals in Berlin präsentiert.

Die Wiederaufführung der ständig erweiterten Ausstellung wird von ortsspezifischen Arbeiten des Künstlers begleitet.

Jiří Kovanda ist 2015 Gast des Berliner Künstlerprogramms des DAAD, am 17. April wird in der daadgalerie eine Einzelausstellung mit neuen Arbeiten eröffnet.

Künstlergespräch
Mittwoch, 11.3.2015, 18.00 Uhr

Vernissage
Mittwoch, 11.3.2015, 19.00 – 21.00 Uhr

Vortrag zur Ausstellung
Tomáš Pospiszyl: An overview of the works of Jiří Kovanda
Donnerstag, 23.4.2015, 19.00 Uhr

Öffnungszeiten
12.3. – 8.5.2015, Di – Sa 14.00 – 18.00 Uhr
Bitte beachten Sie, dass die Ausstellung während den Veranstaltungen des Tschechischen Zentrums, an deutschen Feiertagen sowie am Karsamstag, 4.4.2015, nicht zugänglich ist. 
Zum Gallery Weekend 1.– 3.5.2015 täglich geöffnet 14.00 – 18.00 Uhr

In Zusammenarbeit mit:

 

 

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

 

Veranstaltungsort:

Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße
10117 Berlin
Deutschland

Datum:

Von: 11.03.2015 19:00
Bis: 08.05.2015

Veranstalter:

Das Tschechische Zentrum ist Mitveranstalter


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.