Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

09.05.2011 19:00 - 10.06.2011

Jiří Anderle: Radierungen 1964–1984

Die Ausstellung zeigt frühe Arbeiten des Graphikers, Malers und Buchillustrators Jiří Anderle (geb. 1936).

Anderle arbeitet in Zyklen, die von humanistischer Thematik bestimmt sind. In ihnen entwirft er Gleichnisse des menschlichen Schicksals in historischen, kunsthistorischen und mythologischen Zusammenhängen. Die ausgestellten Arbeiten stammen aus der Privatsammlung der US-Amerikanerin Mary Slaton Randhawa sowie von dem Berliner Galeristen Hartmut Rampoldt, der seit 1968 das Werk von Jiří Anderle in Berlin präsentiert. Die Ausstellung ist ein gemeinsames Projekt mit der Botschaft der Tschechischen Republik und der Galerie Kunstkontor Rampoldt.

Eröffnung: Montag, 9.5., 19.00 Uhr

Dienstag, 10.5.–Freitag, 10.6., Di–Fr 14–18 Uhr
Botschaft der Tschechischen Republik, Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße, 10117 Berlin
Eintritt frei

Veranstaltungsort:

Botschaft der Tschechischen Republik, Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße, 10117 Berlin

Datum:

Von: 09.05.2011 19:00
Bis: 10.06.2011

Veranstalter:

Tschechisches Zentrum


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.