Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

17.03.2007 00:00 - 00:00

Jazz: Tarapaca Jazz
(Vocal Jazz)

SCHLOT SATURDAY HIGHLIGHT - JAZZ AUS TSCHECHIEN
Eliška Faicová (voc), Šárka Pexová (voc), David Chabr (ts, cl, fl), Jára Bárta (p, syn), Josef Okrouhlík (g), Matěj Tenkl (bass-g), Rosťa Bartoš (dr)

 

Tarapaca Jazz ist ein junges Jazz-Septett mit gleich zwei Sängerinnen. Die aus Tábor stammende Band wurde  im Jahre 2003 gegründet. Seit dieser Zeit sind die jungen Musiker auf Jazzfestivals und in Jazzclubs in ganz Tschechien aufgetreten. Sie spielen vor allem Standards in eigenen, frischen  Arrangements und haben auch eigene Kompositionen in ihrem Repertoire, wie bei den meisten tschechischen Jazzbands üblich. Die Musik von Tarapaca Jazz ist inspiriert von klassischem Jazz, Swing und Latin Jazz, den die Musiker mit modernen Elementen wie Funk und Fusion verbinden. In der Kunstfabrik Schlot gibt die Band ihre deutsche Premiere.

 

Sonnabend, 17.3.2007, 21.30 Uhr

Kunstfabrik Schlot, Edisonhöfe, Chausseestraße 18, Schlegelstraße 26, 10115 Berlin, www.kunstfabrik-schlot.de

Eintritt: 8,- €, erm. 6,- €

 

> zum Monatsprogramm

Veranstaltungsort:

Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße
10117 Berlin
Deutschland

Datum:

17.03.2007 00:00 - 00:00

Veranstalter:

Tschechisches Zentrum, Kunstfabrik Schlot


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.