Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

14.04.2007 00:00 - 00:00

Jazz: Štěpán Markovič Quartet

SCHLOT SATURDAY HIGHLIGHT - JAZZ AUS TSCHECHIEN
Štěpán Markovič (sax), Kryštof Marek (p), Ondřej Štajnochr (b), Josef Vejvoda (dr)

 

Štěpán Markovič gilt als einer der besten Saxophonisten Tschechiens. Er tritt nicht nur zusammen mit hervorragenden tschechischen Jazzmusikern wie Emil Viklický und Laco Déczi auf, sondern hat internationale Stars wie Shirley Bassey, Ray Charles oder Liza Minelli auf dem Saxophon begleitet. Den Weg zu diesem Instrument hat ihm die Literatur gewiesen. Ursprünglich spielte Markovič verschiedene Instrumente wie Mandoline, Mundharmonika und Gitarre. Dann aber las er „Die Feiglinge“ von Josef Škvorecký und begeisterte sich für das Saxophon und seinen Klang. Mit dem Saxophon ist er in Jazzclubs und auf Festivals von Prag bis Amsterdam und von New York bis Beirut aufgetreten. Seinen bisher wohl prominentesten Auftritt hatte er im Prager Jazzclub Reduta an der Seite des damaligen amerikanischen Präsidenten Bill Clinton.


In der Kunstfabrik Schlot wird Štěpán Markovič von Kryštof Marek am Flügel, Ondřej Štajnochr am Bass und Josef Vejvoda am Schlagzeug begleitet, die seit 1998 als Josef Vejvoda Trio auftreten. Alle drei Musiker betätigen sich auch als Komponisten und so spielt das Trio viele eigene Werke. Das Repertoire ist von vielen Elementen des Jazz, aber auch von der klassischen Musik beeinflusst. So verwundert es nicht, dass das Josef Vejvoda Trio von Zeit zu Zeit gemeinsam mit Kammer- und Sinfonieorchestern auftritt. Im vergangenen Jahr arbeiteten die drei Jazzmusiker mit den Virtuosi di Praga, in diesem Jahr mit der Kammerphilharmonie Pardubice.

 

Sonnabend, 14.4.2007, 21.30 Uhr

Kunstfabrik Schlot, Edisonhöfe, Chausseestraße 18, Schlegelstraße 26, 10115 Berlin, www.kunstfabrik-schlot.de

Eintritt: 8,- €, erm. 6,- €

 

> Monatsprogramm

Veranstaltungsort:

Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße
10117 Berlin
Deutschland

Datum:

14.04.2007 00:00 - 00:00

Veranstalter:

Tschechisches


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.