Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

15.12.2007 00:00 - 00:00

Jazz: Jan Štolba Quartet

SCHLOT SATURDAY HIGHLIGHT - JAZZ AUS TSCHECHIEN

 

Jan Štolba Quartet (CZ)

Jan Štolba (sax), Vladimír Strnad (p), Jan Linhart (dr), Jan Greifoner (b)

 

Das Jan Štolba Quartet spielt fast ausschließlich eigene moderne Jazzkompositionen, das Repertoire reicht vom dynamischen Postbop, über meditative Balladen bis hin zu Funk. Mit ihrer Musik knüpfen die vier an die von ihnen verehrten Vorbilder Dexter Gordon, Sonny Rollins und Charles Lloyd an.

Mit dem Jazz begann der Saxophonspieler Jan Štolba im Originální Pražský Synkopický Orchestr. Später probierte er sich auch in anderen Genres, trat  mit dem Drummer Alan Vitouš in einem Improvisationsduo auf, spielte mit Krásné nové stroje Artrock sowie in Oldřich Janotas magischer Band Mozart K. Neben  dem Bandleader stehen im Jan Štolba Quartet drei andere Musiker mit internationalen Erfahrungen auf der Bühne. Der Pianist Vladimír Strnad spielt neben Jazz auch klassische Musik und ist in einigen tschechischen Filmen zu hören, u.a. in Ich habe den englischen König bedient. Der Basssit Jan Greifoner trat mit der Sängerin Eva Emingerová auf und ist genau wie der Drummer Jan Linhart Mitglied in mehreren bekannten tschechischen Jazzbands.

 

Sonnabend, 15.12.2007, 21.30 Uhr

Kunstfabrik Schlot, Edisonhöfe, Chausseestraße 18, Schlegelstraße 26, 10115 Berlin

www.kunstfabrik-schlot.de

Eintritt: 10,- €, erm. 8,- € / 6,- €

 

> zum Monatsprogramm

Veranstaltungsort:

Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße
10117 Berlin
Deutschland

Datum:

15.12.2007 00:00 - 00:00

Veranstalter:

Tschechisches Zentrum


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.