Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

12.09.2015 - 30.09.2015

Jan Hus im Jahre 1415 600 Jahre und danach

Die Wanderausstellung beleuchtet auf 14 zweisprachigen Panels den historischen Hintergrund, das Leben und Werk von Jan Hus.

Anlässlich des 600. Todestags von Jan Hus am 6. Juli 1415 wird im Rahmen des Programms NAKI das Projekt des Kultusministeriums der Tschechischen Republik mit dem Titel „Jan Hus im Jahre 1415 und 600 Jahre danach. Geschichte, Tradition und ihre Präsentation in der Tschechischen Republik und im Europa des 21. Jahrhunderts“. Ziel des Projektes ist, die Persönlichkeit dieses großen tschechischen Gelehrten, Lehrers der Karlsuniversität und Kirchenreformators hervorzuheben.

Durchgeführt wird das Projekt vom Hussitenmuseum in Tábor (Tschechische Republik).

Koordinatorin der Ausstellung ist Frau Dr. Libuse Rösch.

Öffnungszeiten:
Mo                 10:00 - 14:00
Di  - Do          9:00 - 17:00
Fr                    9:00 - 13:00
So                  11:00 - 13:00  (außer am 27.9.)

 

Veranstaltungsort:

Evangelische Brüdergemeine in Berlin, Kirchgasse 14, 12043 Berlin

Datum:

Von: 12.09.2015
Bis: 30.09.2015

Veranstalter:


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.