Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

20.11.2018 19:00

Leipzig | Gewandhaus spielt Kino: Prager Frühling

Zum Programm eines Premierenabends gehörte in der Zeit der großen Kinopaläste häufig ein konzertantes Entree vor Beginn des Hauptfilms. In der Hochzeit des Stummfilms spielten renommierte Orchester und Ensembles oft sogar eigens hierfür komponierte Ouvertüren. In Adaption dieser Aufführungspraxis präsentiert die Schaubühne Lindenfels in Kooperation mit dem Gewandhaus zu Leipzig Filme, die von Werken der musikalischen Klassik inspiriert wurden.

Der Saisonauftakt im November steht unter dem Titel „Prager Frühling“: 50 Jahre nach Unterwerfung der Reformbewegung in der ehemaligen Tschechoslowakei und gleichzeitig zum Start des tschechischen Kulturjahres 2018/2019.

Gezeigt wird Jiří Menzels bissige Politsatire Skřivánci na niti / Lerchen am Faden (ČSSR 1969), die, zunächst verboten, ihre triumphale Premiere 1990 bei der Berlinale feiern konnte und dort mit dem Goldenen Bären ausgezeichnet wurde. Dazu erwartet das Publikum musikalisch u.a. die Uraufführung von Steffen Schleiermachers Auftragswerk für das Gewandhaus „Die Pestsäule“ – drei Lieder nach Texten von Jaroslav Seifert.

Es singt die Sopranistin Julia Sophie Wagner, begleitet vom Ensemble Avantgarde und Steffen Schleiermacher am Klavier.

Eine Veranstaltungsreihe der Schaubühne Lindenfels in Kooperation mit dem Gewandhaus zu Leipzig. Der dem Prager Frühling gewidmete Abend wird vom Tschechischen Zentrum Berlin unterstützt.

Karten im Gewandhaus, unter www.gewandhausorchester.de und an der Abendkasse: 17 Euro

 

Veranstaltungsort:
Schaubühne Lindenfels, Karl-Heine-Straße 50, 04229 Leipzig
Datum:

20.11.2018 19:00

Veranstalter:


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.