Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

19.02.2007 00:00 - 00:00

Film: Šílení / Der Wahnsinn

TSCHECHISCHE FILME IM BLOW UP
CZ/SK 2005, 118 min., OmU
Regie und Drehbuch: Jan Švankmajer, Kamera: Juraj Galvanek
Mit Jan Tříska, Pavel Liška, Anna Geislerová, Martin Huba, Jaroslav Dušek u.a.

 

Jan Švankmajer, der Altmeister des tschechischen Surrealismus, erzählt in seinem neuen Film die Geschichte des jungen Jean Berlot, den nächtliche Alpträume quälen. Er wird von der Vorstellung verfolgt, dass zwei Wärter einer Irrenanstalt ihm eine Zwangsjacke anlegen wollen. Ein offenbar aus dem 18. Jahrhundert stammender Marquis bietet ihm Hilfe an, erweist sich aber als zunehmend unheimlich: in seinem Schloss zelebriert er schwarze Messen, schlägt Nägel in eine Christusfigur und führt ketzerische Reden gegen Gott und die Welt. Berlot versucht dem Marquis zu entkommen, und endet schließlich wirklich in der gefürchteten Anstalt. Dort dürfen die Patienten sich frei bewegen, die früheren Ärzte hingegen werden vom Marquis und seinem Helfer im Keller gefangen gehalten – als geteerte und gefederte Monster. Berlot will die Ärzte befreien, seine Tat aber wendet sich gegen ihn selbst.

 

In seinem „philosophischen Horrorfilm“ nach Motiven von Edgar Allan Poe und Marquis de Sade zeigt Švankmajer die Herrschenden gleich welcher Couleur als Zyniker und das Dasein an sich als Horror, dem niemand entrinnen kann.

 

Eine gemeinsame Veranstaltung von Progress Film-Verleih und Tschechischem Zentrum.

 

Montag, 19.2.2007, 19.30 Uhr

Kino Blow Up, Immanuelkirchstraße 14, 10405 Berlin, Tel. 48 62 59 51, www.kinoblowup.de

Eintritt: 5,50 €, erm. 4,50 €

 

> zum Monatsprogramm

Veranstaltungsort:

Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße
10117 Berlin
Deutschland

Datum:

19.02.2007 00:00 - 00:00

Veranstalter:

Tschechisches Zentrum Berlin, Progress-Filmverleih


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.