Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

17.10.2014 15:00 - 16:30

Film: Dangerous Acts Starring the Unstable Elements of Belarus

Belarus, im Osten Europas, wird als einzige europäische Nation noch autokratisch regiert. Der Dokumentarfilm gewährt einen Einblick in die Menschenrechtsaktivitäten des Belarus Free Theatre. Die Regisseurin begleitet das kleine Ensemble bei seinem Widerstand gegen Zensur und Verfolgung und zeigt Original-Aufnahmen der aufkeimenden öffentlichen Proteste. Eine Veranstaltung zum Kulturtag der europäischen Kulturinstitute in Berlin: Bunt gemischt

Die Regisseurin begleitet das kleine Ensemble bei seinem Widerstand gegen Zensur und Verfolgung und zeigt Original-Aufnahmen der aufkeimenden öffentlichen Proteste. Die Künstler müssen ins Ausland fliehen, wo sie auf den großen Bühnen schnell internationalen Erfolg erleben. Damit bringen sie die politischen Umstände ins weltweite Bewusstsein und kämpfen weiter für Freiheit und Menschenrechte in ihrer Heimat. Durch den Film soll auf die kritische politische Lage in Belarus aufmerksam gemacht werden. Schließlich gilt das Land als letzte Diktatur Europas. So ist es gleichsam erwartet wie bestürzend, dass das Filmmaterial zur Bearbeitung aus dem Land herausgeschmuggelt werden musste. Madeleine Sackler ist es mit einer fesselnden, etwas düsteren Stimmung gelungen, die Unterdrückung der belarussischen Zivilgesellschaft widerzuspiegeln.

USA/ UK 2013, 76 min., OF mit engl. UT

Zum Kulturtag der europäischen Kulturinstitute haben sich das Tschechische Zentrum Berlin, das Institut für Auslandsbeziehungen (ifa) und die Schweizerische Botschaft im Projekt „Wenn Kunst Politik wird“ zusammengeschlossen. In Film, Ausstellung und Diskussion werden Kunstereignisse und -Aktionen sowie Demokratiebewegungen in postkommunistischen Gesellschaften thematisiert.

Kulturtag der europäischen Kulturinstitute in Berlin: Bunt gemischt

Veranstaltungsort:

ifa-Galerie Berlin, Linienstr. 139/140, 10115 Berlin

Datum:

17.10.2014 15:00 - 16:30

Veranstalter:

Das Tschechische Zentrum ist Mitveranstalter


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.