Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

18.09.2009 00:00 - 27.11.2009 00:00

Farbvisionen aus Prag
Linda Klimentová, Mirek Kaufman, Jiří Votruba

Länderschwerpunkt Tschechien im Kleisthaus: Aktuelle Kunst

 

Die Ausstellung präsentiert drei aktuelle künstlerische Positionen aus Prag, die auf eine prägnante Weise mit dem Phänomen Farbe umgehen.

 

Linda Klimentová (geb. 1977) zeigt den Zyklus Hasta la vista!, zu dem sie ein Studienaufenthalt in Spanien inspirierte. Der Zyklus ist von der atmosphärischen Wahrnehmung der neuen, zunächst fremden Umgebung sowie von der Intensität des Lichtes und seiner Leuchtkraft bestimmt. In ihren Bildern konzentriert sich Klimentová zunächst auf das Spiel des Lichtes in ihrem Zimmer, danach beobachtet sie das Leben auf der Straße und die Stadtarchitektur, bis sie in der offenen Landschaft ankommt. Ihre Bilder sind eine Art Reisetagebuch, das in den Farben und ihrer emotionalen Wirkung die Atmosphäre einzelner Augenblicke festhält.

 

Mirek Kaufman (geb. 1963) stellt seinen neuesten Zyklus Bewegliche Sande aus. Kaufman lässt sich beim Malen von den Farben leiten, seine Bilder leben von ihnen. Aus den inneren Gefühlen und den äußeren Ereignissen erschafft Kaufman eine eigene Bilderwelt, die sich im permanenten Wandel befindet und sich immer wieder neu erfindet: aus Farben und ihren Energien, aus abstrakten Elementen und konkreten Formen.

 

In Global Portrait zeigt Jiří Votruba (geb. 1946) Personen verschiedener Professionen, denen er bei seinen Reisen durch das In- und Ausland begegnet ist. In selbstsicheren Posen tragen sie Sorglosigkeit, Coolness und Bedeutsamkeit zur Schau. Sie übernehmen die oberflächlichen gefälligen Wertvorstellungen und Normen der Reklamewelt, als seien sie gerade einem Werbespot entsprungen. Votruba verwendet klare, strahlende Farben, flächenhafte Darstellungen und starke Umrisslinien, er fügt Texte und Inschriften ein und erreicht damit eine starke visuelle Wirkung.

 

Ein gemeinsames Projekt des Tschechischen Zentrums und der Beauftragten der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen im Rahmen des Länderschwerpunkts Tschechien im Kleisthaus

 

Eröffnung: Freitag, 18.9., 19.00 Uhr

 

Montag, 21.9. – Freitag, 27.11.

Mo–Fr 9–18 Uhr

Kleisthaus, Mauerstraße 53, 10117 Berlin

Eintritt frei, um Anmeldung zur Eröffnung wird gebeten: www.kleisthaus.de, Tel. 030 18 527 - 2648, Fax. 030 18 527 - 1871

 

> zum Monatsprogramm

Veranstaltungsort:

Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße
10117 Berlin
Deutschland

Datum:

Von: 18.09.2009 00:00
Bis: 27.11.2009 00:00

Veranstalter:

Beauftragte der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen, Tschechisches Zentrum Berlin


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.