Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

30.05.2014 20:00 - 20.07.2014

Eva Koťátková: Anatomical Orchestra

Der Schinkel Pavillon präsentiert die erste institutionelle Ausstellung der tschechischen Künstlerin Eva Koťátková in Berlin. Sie verwandelt den Schinkel Pavillon in eine surreale Bühne, auf der überdimensionierte Instrumente und eigentümliche Prothesen auf die Aktivierung durch den menschlichen Körper warten.

Der Schinkel Pavillon präsentiert Eva Koťátková (*1982 Prag), die sich in ihren ebenso präzise-anschaulichen wie poetischen Zeichnungen, Collagen, Plastiken, Installationen und Performances mit der Disziplinierung des Individuums auseinander setzt, u.a. ausgeübt von Institutionen wie Familie und Schule über die Gesellschaftsordnung bis hin zur Architektur. Für die Ausstellung Anatomical Orchestra verwandelt Eva Koťátková den Schinkel Pavillon in eine surreale Bühne, auf der überdimensionierte Instrumente und eigentümliche Prothesen auf die Aktivierung durch den menschlichen Körper warten. Denn die Artefakte, sie unterstützen oder erweitern jeweils die sensomotorischen Fähigkeiten des Körpers, funktionieren erst, wenn ihre für den menschlichen Körper gedachte Leerstelle gefüllt wird, wie regelmäßige Performances verdeutlichen.

Im Rahmen der Ausstellung finden zwei Konzerte statt mit dem Solistenensemble Kaleidoskop, die das Thema des Fragmentierten Körpers aufgreifen. Mehr Informationen unter www.schinkelpavillon.de

Eröffnung:
Freitag, 30.5.2014, 8–10 Uhr

Öffnungszeiten:
31.5.–20.7.2014, Do–So 12–18 Uhr

Veranstaltungsort:

Schinkel Pavillon, Oberwallstraße 1, 10117 Berlin

Datum:

Von: 30.05.2014 20:00
Bis: 20.07.2014

Veranstalter:

Mit Unterstützung des Tschechischen Zentrums Berlin


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.