Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

23.10.2017 - 26.10.2017

Ette Enaka auf Europa-Tour

Durch die tschechische Gitarren-Szene weht mit der Indie Rock-Formation Ette Enaka ein frischer Wind. Nach zahlreichen erfolgreich absolvierten Talentwettbewerben hat sich die Band einen Platz unter den größten Alternative-Entdeckungen der letzten Jahre verdient. Mit ihrem brandneuem Debütalbum „Back to the Square“ starten sie jetzt gemeinsam mit der Synthie Pop-Band Wild Arrows aus Brooklyn auf Europa-Tour.

In den Songs kombiniert das Trio aus Brünn, das sich nach einem Indianerstamm aus Südamerika benannt hat, geschickt eine abwechslungsreiche Mischung von Gitarren-Genres von Post Punk bis Emo Hardcore. Geradlinige Riffs, irgendwo zwischen Radio und 1990er Underground, wechseln weichere Post-Rock Stimmungen mit mitreißenden herausgeheulten Refrains ab, die manchmal an ihre amerikanischen Kollegen von Cloud Nothings oder sogar an die Metal-Rocker von Deafheaven erinnern. Ette Enaka sind aber in erster Linie Indie-Rocker, die es schaffen, auch auf dem Tanzparkett zu unterhalten. Ihre Konzerte werden so zu einem ordentlich energischen Wirbelsturm, was auch das begeisterte Publikum beim diesjährigen Festival Colours of Ostrava bezeugt.

Das ursprünglich einmalig angelegte Projekt brachte der Gitarrist Aleš von den heute schon Kult-Status innehabenden De Mood zusammen. Die Band ist im Grunde deren erfolgreiche Fortsetzung. Auch die anderen Bandmitglieder sind in der Szene keine Neulinge, sondern erfahrene Musiker aus Bands unter dem südmährischen Label Happy Mutant (Drummer Vítek von Rutky Laskier und Bassist Miloš von Maniac Floor). Als Finalteilnehmer bei verschiedenen Talentwettbewerben und einem Sieg beim 1Band2Play Contest wurde das Trio Ette Enaka blitzschnell zu einer gefragten Konzertband in Tschechien.

Die Oktober-Tour führt sie durch neun europäische Staaten, in Deutschland sind drei Konzerte geplant (23.10. Chemnitz, 24.10. Dresden und 26.10. Berlin). Kommt und ladet eine hochwertige Dosis Gitarren-Energie, produziert in einem vielversprechenden Hotspot der tschechischen Musikszene. 

Facebook

Montag, 23.10.2017, klub AC17, Altchemnitzer Straße 17, 09120 Chemnitz
Dienstag, 24.10.2017, Dresden
Donnerstag, 26.10.2017, Schokoladen, Ackerstraße 169, 10115 Berlin

 

 

Veranstaltungsort:

Chemnitz, Dresden, Berlin

Datum:

Von: 23.10.2017
Bis: 26.10.2017

Veranstalter:

Das Tschechische Zentrum ist Mitveranstalter


Veranstaltungserinnerung

Tage vorher