Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

30.05.2017 19:00

Das besondere Konzert: Tomáš Jamník (vc, CZ) und Frode Haltli (acc, NO)

Am Vorabend ihres Auftritts beim internationalen Musikfestival Prager Frühling stellen sich der Violoncellist Tomáš Jamník und der norwegische Akkordeonspieler Frode Haltli auch in Berlin vor. Bei ihrem Konzert in der aktuellen Ausstellung des Tschechischen Zentrums erklingen neben barocken Werken von Johann Sebastian Bach auch die Kompositionen Intermezzo von Isang Yun und In Croce von Sofie Gubaidulina. Das Stück Simple Space von Miroslav Srnka ist in der Besetzung mit Violoncello und Akkordeon zum ersten Mal überhaupt zu hören.

Tomáš Jamník ist einer der führenden tschechischen Violoncellisten und Preisträger des Festivals Prager Frühling 2006. Der weltbekannte Akkordeonist Frode Haltli widmet sich klassischer Musik und Cross Over, er lehrt an der Universität in Oslo.

Tomáš Jamník – Violoncello (CZ)
Frode Haltli – Akkordeon (NO)

Eintritt frei

Veranstaltungsort:

Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße
10117 Berlin
Deutschland

Datum:

30.05.2017 19:00

Veranstalter:

Tschechisches Zentrum


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.