Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

09.04.2018 19:00

DokuMontag: Meistras ir Tatjana / Master and Tatyana

Der litauische Dokumentarfilm gibt Einblicke in das Leben und Werk des Fotografen und Exzentrikers Vitas Luckus (1943–1987), der in der unabhängigen Künstlerszene der 1960er Jahre als großer Meister galt, vom Sowjetregime verachtet wurde und im Laufe der Jahre in Vergessenheit geriet. Echte Fans begeistern sich bis heute für die extravaganten Fotografien und den exzentrischen Lebensstil des Künstlers, den Regisseurin Giedrė Žickytė mit ihrem facettenreichen Porträt auch für ein größeres Publikum wieder neu entdeckt. Nach Jahrzehnten bricht Vitas´ Ehefrau und Muse Tatjana vor der Kamera ihr Schweigen und gibt Einblicke in das gewaltige Archiv seines Œuvres und ihr unkonventionelles Leben, das in einer Tragödie endete.

Der Film war u. a. auf den Internationalen Filmfestivals Göteborg und IDFA Amsterdam zu sehen. Neben vielen anderen Auszeichnungen wurde er mehrfach mit dem litauischen nationalen Filmpreis Sidabrinė Gervė 2015 ausgezeichnet: als beste Dokumentation, für die beste Regie, die beste Kamera und den besten Schnitt. Das Berliner Publikum konnte bereits zwei frühere Filme von Regisseurin Giedrė Žickytė sehen: How We Played the Revolution während eines DokuMontags 2015 und den Kurzfilm I'm Not From Here während des Filmfestival Litauisches Kino Goes Berlin 2017.

Im Anschluss Skype-Gespräch (in englischer Sprache) mit der Regisseurin.

Eine EUNIC-Veranstaltung von Tschechischem Zentrum Berlin, Litauischer Botschaft Berlin und Litauischem Kino Goes Berlin, mit freundlicher Unterstützung der Baltic View Platform

Eintritt frei

 

Meistras ir Tatjana / Master and Tatyana
LT 2015, 84 Min., OmeU, Regie: Giedrė Žickytė

Veranstaltungsort:

Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße
10117 Berlin
Deutschland

Datum:

09.04.2018 19:00

Veranstalter:

Das Tschechische Zentrum ist Mitveranstalter


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.