Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

26.10.2020 19:00

DokuMontag: Dálava / Over the Hills

CZ 2019, 76 Min., OmeU, Regie: Martin Mareček

Scroll down for English version

////

Zweitausendachthundertzweiundfünfzig Kilometer. Diese Entfernung liegt zwischen Brno in Tschechien und Divjejev im russischen Gebiet Nishni Novgorod. Am Ende der Sommerferien steigen Vít und sein Sohn Gríša ins Auto, um genau diese Distanz zu überwinden und Gríšas Mutter und Schwester zu besuchen, die nach der Trennung der Eltern in Russland leben. Vater und Sohn reden nicht viel unterwegs, Gríša versteckt sich unter seinen Kopfhörern, Vít hängt Erinnerungen an die Zeit nach, als die vier noch eine harmonische Familie bildeten.

In seinem dokumentarischen Road Movie erzählt Regisseur Martin Mareček nicht nur von der Distanz zwischen zwei slawischen Ländern und den Schwierigkeiten des Vaterseins und der Pubertät. Er fängt auch seltene Bilder aus einem unbekannten ländlichen Russland ein:  einfache Lebensweise, alte religiöse Traditionen und herzliche  Gastfreundschaft. Martin Mareček studierte Dokumentarfilm an der FAMU in Prag, er wurde mit Filmen wie Auto*Mat (2009) und Pod sluncem tma / Solar Eclipse (2011) bekannt. Sein neuester Film vertrat die Tschechische Republik im internationalen Dokumentarfilm-Wettbewerb des Filmfestivals Karlovy Vary 2019.

////

A great distance. Two thousand eight hundred fifty-two kilometresbetween Brno and Diveyevo, between the East and the West,between father and son. Far away, so close. At the end of summerholiday Vít and his son Grisha set off for a long journey to Russia.As soon as they get in the car, son puts his headset on and fatherimmerses himself into memories. Still the two cannot escape oneanother. But there is one thing that can bring them close once again– a joint search. But what are they actually searching for?

////

Eintritt frei, coronabedingt ist die Platzkapazität begrenzt und eine vorherige Anmeldung unter https://dalava.eventbrite.de  nötig, ein Einlass nach Beginn der Veranstaltung ist nicht möglich.

Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch des Tschechischen Zentrums unsere aktuellen Hygienevorschriften!

 

 

 


 

Wir fotografieren während der Veranstaltung zum Zwecke der Veröffentlichung auf unserer Internetseite und/oder unseren Social Media Kanälen auf Facebook, Twitter, Instagram und Youtube. Mit Ihrer Teilnahme an der Veranstaltung erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Fotos einverstanden, auf denen auch Sie abgebildet sind. Wenn Sie das nicht möchten, teilen Sie das bitte unserer Fotografin/unserem Fotografen oder unseren Mitarbeitern mit.

 

Veranstaltungsort:

Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße
10117 Berlin
Deutschland

Datum:

26.10.2020 19:00

Veranstalter:

Tschechisches Zentrum


Veranstaltungserinnerung

Tage vorher