Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

24.11.2015 18:00

DokuDienstag: Dreamcatcher

Auf den DokuMontag folgt diesmal gleich auch ein DokuDienstag – One World Berlin und das Tschechische Zentrum präsentieren „Dreamcatcher“: Nach einfühlsamen Frauenporträts, die Einblick in Genderverhältnisse und Gesellschaft von Ländern wie Indien, Kamerun, Kenia, Iran und Japan geben, schaut die preisgekrönte Dokumentarfilmregisseurin Kim Longinotto mit ihrem jüngsten Film erstmals in die USA. „Dreamcatcher“ begleitet die ehemalige Prostituierte Brenda, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, jungen Frauen in Chicago eine bessere Zukunft zu schenken.

Unermüdlich kämpft sie mit der Dreamcatcher Foundation für die Opfer von Gewalt und Prostitution. Niemals verurteilt sie. Stattdessen gibt sie den Frauen was sie brauchen: Liebe und Hoffnung.

Mit Dreamcatcher gewann die Regisseurin Kim Longinotto beim diesjährigen Sundance Festival den World Cinema Directing Award: Documentary.

One World Berlin und das Tschechische Zentrum präsentieren Ihnen Filme aus dem Wettbewerbsprogramm des One World International Human Rights Documentary Film Festival 2015 in Prag. Beide Filme stellen starke Persönlichkeiten vor, die sich auf herausragende Weise für die Rechte von Menschen am Rande der Gesellschaft einsetzen.

Eintritt frei

Dreamcatcher
GB/USA 2015, engl. OF, 104 Min., Regie: Kim Longinotto

Veranstaltungsort:

Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße
10117 Berlin
Deutschland

Datum:

24.11.2015 18:00

Veranstalter:

Tschechisches Zentrum


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.