Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

29.10.2015 - 01.11.2015

DOK Leipzig: Cinema, mon Amour

Jedes Kino hat seine Geschichte - eine Geschichte von Einsamkeit, Freundschaft, Hoffnung und unerfüllten Träume. Der Dokumentarfilm von Alexandru Belc verfolgt die Geschichte von Viktor Purice – einem Manager, ehemaligem Filmvorführer und lebenslangem Cineasten sowie seiner zwei Mitarbeiterinnen Cornelia und Lorena in ihrem täglichen Kampf für die Erhaltung des Kinos Dacia Panoramic Cinema in Piatra Neamt - eines der letzten verbliebenen Kinos im heutigen Rumänien.

Nachdem er die Goldenen Zeiten des Kinos miterlebt hat,  ist es Viktors großer Traum, die guten alten erfolgreichen Tage zurück zu holen. Er muss aber sehr kämpfen, um mit der harten neuen Realität mitzuhalten. In dem Kino, das nicht geheizt wird, das langsam verfällt und ohne Unterstützung des Staates, dem das Kino gehört, gleicht das einem Kampf mit Windmühlen.

Der Film läuft auf dem Internationalen Leipziger Festival für Dokumentar– und Animationsfilm DOK LEIZPIG 2015.

 

29.10.2015, 20:00, CINESTAR 6, Weltpremiere

31.10.2015, 15:30, CINESTAR 5

01.11.2015, 16:30, CINESTAR 6

 

Cinema, mon Amour, RO/CZ 2015, 72 Min., Regie: Alexandru Belc

Veranstaltungsort:
DOK Leipzig
Datum:

Von: 29.10.2015
Bis: 01.11.2015

Veranstalter:


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.