Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

15.03.2018 20:00

Die verlorene Mitte

Lesung und Gespräch mit Bianca Bellová, Karl-Markus Gauß, Ivana Sajko und Asne Seierstad

Das gebrochene Versprechen von Freiheit, Gleichheit und Solidarität dient als Triebfeder für die aktuelle Spaltung der Gesellschaft, deutschland- und europaweit. Die allseits zu beobachtende Radikalisierung kommt nicht mehr nur von den sogenannten Rändern der Gesellschaft, sondern zunehmend auch aus ihrer (einstigen) Mitte: Kosmopolitismus und kulturelle Diversität werden von identitären Bewegungen in Frage gestellt, die kulturelle Identität biologistisch definieren und im Nationalstaat verorten. Wohin driftet Europa? Wird rechtsextremes Gedankengut wieder salonfähig? Welches Kulturverständnis braucht eine offene Gesellschaft in unserer Zeit? Die eingeladenen Autoren berichten von ihren Reisen und aus ihren Ländern.

Moderation: Alida Bremer und Katrin Thomaneck

Musik/Live-Act: Fitzgerald & Rimini „Grand Tour“

Veranstaltet von Allianz Kulturstiftung,  UT Connewitz, Tschechisches Zentrum Berlin, im Rahmen von „Leipzig liest“

Eine Übersicht aller Veranstaltungen mit tschechischer Literatur zur Leipziger Buchmesse 2018 finden Sie hier.

Veranstaltungsort:
UT Connewitz, Wolfgang-Heinze-Str. 12a, 04277 Leipzig
Datum:

15.03.2018 20:00

Veranstalter:

Das Tschechische Zentrum ist Mitveranstalter


Veranstaltungserinnerung

Tage vorher