Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

16.08.2009 00:00 - 00:00

Die leichte Seite der tschechischen Kochkunst

Show-Kochen mit Markéta Schellenberg

 

Die Tschechische Republik präsentiert sich beim Tag der Nationen – einem kulturell-kulinarischen Begleitprogramm der 12. IAAF Leichtathletik WM 2009 mit einem Einblick in die tschechische Kochkunst.

Die tschechische Küche ist ein sehr schmackhafter Bestandteil der tschechischen Kultur, wie die tschechische Köchin Markéta Schellenberg bei ihrem Auftritt in der Championslounge am Pariser Platz beweisen wird. In ihrer Kochshow zeigt die Profi-Köchin, die ein Faible für traditionelle und naturverbundene Küche hat, die weniger bekannte, leichte Seite der tschechischen Kochkunst. Sie präsentiert drei böhmische Spezialitäten und begrüßt die Teilnehmer und Besucher der WM mit einem Kartoffelomelett mit Sauerkrautfüllung auf Pilzragout, mit böhmischen Quarkdalken mit Mohn und Zwetschgenkompott sowie mit traditionellen Hochzeitskolatschen.

Kommen Sie uns besuchen und genießen Sie ein Stück Tschechien im Herzen Berlins.

Veranstaltet von Interzentral GmbH und Tschechischem Zentrum

 

Sonntag, 16.8., 18.00-19.00 Uhr

Kulturstadion, Championslounge am Pariser Platz

Weitere Informationen: www.kulturstadion.de, www.essbares.com

 

Veranstaltungsort:

Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße
10117 Berlin
Deutschland

Datum:

16.08.2009 00:00 - 00:00

Veranstalter:

Interzentral GmbH


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.