Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

19.05.2009 00:00 - 18.06.2009 00:00

Der Maler Josef Lada

Die tschechischen Regionen: Unbekannte Vielfalt
Ausstellung der Region Mittelböhmen

 

Der Maler, Grafiker, Illustrator und Kinderbuchautor Josef Lada (geb. 1887 in Hrusice in Mittelböhmen, gest. 1957 in Prag) illustrierte mehr als einhundert Kinderbücher und fast zweihundert Bücher für Erwachsene. In Deutschland ist Josef Lada vor allem durch seine Illustrationen zu Jaroslav Hašeks Roman Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk sowie durch seine Geschichten vom Kater Mikesch bekannt.

In Tschechien mag man bis heute vor allem seine Darstellungen des Dorflebens, der böhmischen Landschaft sowie der böhmischen Bräuche und Traditionen. Zu Ladas Lieblingsmotiven gehörten Wassermänner, Tiere und Winterlandschaften. Die etwa 15.000 Zeichnungen und 400 Bilder, die während seines Lebens entstanden sind, tragen Ladas charakteristische Handschrift. Sie haben feste Umrisslinien, eine flächenhafte Darstellungsweise und eine satte Farbgebung. Josef Lada war ein Autodidakt mit einer großen zeichnerischen Begabung: schon mit siebzehn Jahren veröffentlichte er erste Zeichnungen in bekannten tschechischen Zeitungen und Zeitschriften. Seit 1917 erschienen seine Zeichnungen auch auf Postkarten, die ihn in der Tschechoslowakei schnell bekannt machten. Bis heute werden Karten mit seinen Motiven vor allem in der Oster- und Weihnachtszeit gerne verschickt.

 

Die Ausstellung mit etwa vierzig Bildern stellt das malerische Werk von Josef Lada vor und entstand in Zusammenarbeit mit der Region Mittelböhmen und dem Regionalmuseum Prag-Ost.

 

Dienstag, 19.5., 18.30 Uhr: Feierliche Eröffnung der Präsentation der Region Mittelböhmen, danach Informationen zur Region

 

Dienstag, 19.5., 19.00 Uhr: Eröffnung der Ausstellung und Führung mit dem Kurator Lev Pavluch

Im Anschluss Verkostung von Wein aus Mělník und von Camembert aus Sedlčany

 

Mittwoch, 20.5. – Donnerstag, 18.6. 

Di–Fr 10–13, 14–18 Uhr, Do bis 19 Uhr

feiertags sowie am 22.5. geschlossen

 

Galerie CzechPoint, Tschechisches Zentrum

Friedrichstraße 206, 10969 Berlin

Eintritt frei

 

> Monatsprogramm

Veranstaltungsort:

Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße
10117 Berlin
Deutschland

Datum:

Von: 19.05.2009 00:00
Bis: 18.06.2009 00:00

Veranstalter:

Tschechisches Zentrum, Region Mittelböhmen, Regionalmuseum Prag-Ost


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.