Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

06.10.2016 - 23.10.2016

Junge Designszene cz/pl/d

Gegenwärtige Designströmungen aus Tschechien, Polen und Deutschland präsentiert riesa efau. Kultur Forum Dresden. Gezeigt werden die Gewinner des Staged Designpreises 2016 mit Nominierungen für den Nachwuchspreis zum Sächsischen Staatspreis für Design 2016 sowie Arbeiten aus der Fakultät für Multimedia-Kommunikation der Tomáš-Bat'a Universität Zlín. Zu sehen sind transdisziplinäre Ansätze aus Industriedesign, 3-D-Design, Glas-Design und aktuelle Tendenzen der sächsischen Designentwicklung.

Ein begleitender Workshop widmet sich aktuellen Fragestellungen und Trends im Design mit Blick auf die Entwicklung grenzüberschreitender und transkultureller Veranstaltungen für die Staged Designshow im Januar 2017. Anmeldung über die Agentur Paulsberg (www.staged-designshow.com). Der Workshop wird gefördert vom Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds und dem Freistaat Sachsen, der Sächsische Staatspreis für Design 2016 vom Staatsministerium für Wirtschaft und Arbeit. Die Staged Designshow ist ein Projekt der Agentur Paulsberg in Kooperation mit der Messe Dresden und dem Zentrum für Synergieentwicklung. Mit freundlicher Unterstützung durch das Tschechische Zentrum Berlin

Donnerstag, 6.10.–Sonntag, 23.10.2016, Mo–­Fr 10–13 und 16–20 Uhr

riesa efau. Kultur Forum Dresden

Eintritt frei

Im Rahmen der Tschechisch-Deutschen Kulturtage 2016

Veranstaltungsort:
riesa efau. Kultur Forum Dresden, Wachsbleichstraße 4a, 01067 Dresden
Datum:

Von: 06.10.2016
Bis: 23.10.2016

Veranstalter:

Das Tschechische Zentrum ist Mitveranstalter


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.