Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

10.10.2013 19:30

Jaroslav Rudiš liest aus seinem Roman „Die Stille in Prag“

Lesung zur Frankfurter Buchmesse: Mit dem Roman „Die Stille in Prag“ („Potichu“) hat Jaroslav Rudiš einen eleganten und zugleich coolen Prag-Roman geschrieben. Er erzählt von fünf Menschen, die von Hoffnung, Liebe und Einsamkeit getrieben werden und deren Lebenswege sich in schicksalhaften Begegnungen kreuzen.

Der Studienabbrecher Petr wurde von seiner großen Liebe verlassen und arbeitet als Fahrer bei der Straßenbahn. Unterwegs trifft er die junge Punkerin Vanda, die sich fest vorgenommen hat, mit 18 das Koksen sein zu lassen. Bis dahin bleibt ihr ein Monat. Der angesehene Anwalt Wayne hingegen hat bisher ein erfolgreiches Leben geführt. Doch dann glaubt er, in den Nachrichten seinen im Irak stationierten Bruder blutüberströmt auf einer Trage zu erkennen und wird völlig aus der Bahn geworfen. Seine Freundin Hana ist mit ihrem eigenen Lebensentwurf beschäftigt und wird ihm keine Stütze sein. Der alte Vladimír hat seine Frau verloren und kann sie nicht gehen lassen. Den Auslöser für alle Übel der Welt sieht er im Lärm. Und verschreibt sich dem Kampf für die Stille ...

Journalist Dirk Schümer urteilte in der F.A.Z.: „Rudiš ist gegenwärtig einer der interessantesten Autoren seiner Breiten, weil er die Entwicklungen mitlebt, ein Ohr für die Historie hat (…) und auch in diesem schönen, genau beobachteten, melancholischen Zeitroman Geschichten fast wie ein Tontechniker einzufangen vermag.“

Der Schriftsteller, Drehbuchautor und Dramatiker Jaroslav Rudiš ist nicht nur in Tschechien außerordentlich populär, auch in Deutschland hat der studierte Germanist und Journalist viele begeisterte Leser gefunden. Im Wintersemester 2012/2013 hatte er die Siegfried-Unseld-Gastprofessur an der Humboldt Universität Berlin inne. Fast alle seine Bücher wurden von Eva Profousová ins Deutsche übersetzt.

Eine gemeinsame Veranstaltung vom Tschechischen Zentrum Berlin und der Deutsch-Tschechischen Gesellschaft in Frankfurt am Main.

Veranstaltungsort:
Freimaurerloge zur Einigkeit, Kaiserstraße 37, 60329 Frankfurt a.M.
Datum:

10.10.2013 19:30

Veranstalter:

Tschechisches Zentrum


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.