Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

09.06.2009 00:00 - 26.06.2009 00:00

Böhmen liegt am Meer

Tschechische Kulturtage in Bremen

 

Unter dem Motto Böhmen liegt am Meer veranstalten das Tschechische Zentrum Berlin und Porta Bohemica Bremen im Juni die ersten Tschechischen Kulturtage in der Hansestadt Bremen. Der Titel der fast dreiwöchigen Veranstaltungsreihe ist bei William Shakespeare und Ingeborg Bachmann entliehen. Bei diesem Titel handelt es sich natürlich um eine Fiktion, in Wirklichkeit haben weder Böhmen noch Bremen einen direkten Zugang zum Meer. Aber beide Orte verbindet weit mehr als nur das Fehlen des Meeres – nicht nur die wirtschaftlichen Beziehungen haben sich in den vergangenen Jahren intensiviert, immer wieder sind auch tschechische Künstler in der Hansestadt zu Gast gewesen. Seit mehreren Jahren schon findet ein reger Austausch zwischen bildenden Künstlern aus Bremen und dem böhmischen Pilsen statt, die Ergebnisse dieser fruchtbaren Zusammenarbeit sind nun in der Ausstellung Böhmen liegt am Meer zu sehen.

 

Zwei weitere Ausstellungen machen mit ökologischer Architektur in der Tschechischen Republik sowie mit Illustrationen aus den schönsten tschechischen Kinderbüchern bekannt. Aus ihren Büchern für Kinder und Jugendliche liest die Autorin Iva Procházková, Jaroslav Rudiš stellt seinen Roman Grandhotel vor und spricht mir der Übersetzerin Eva Profousová über aktuelle tschechische Literatur. Bei einem deutsch-tschechischen Dichterabend lesen Josef Hrubý, Gotthart Kuppel, Květa Monhartová u.a. aus ihren Werken. Das Pilsner Puppentheater Alfa spielt Die drei Musketiere für Kinder und Erwachsene, das Bucinatores Sextett wiederum spielt modernen Jazz und die Band Čankišou bringt Ethnorock aus Böhmen an die Weser. Und in einem Bremer Kino können die Besucher auch tschechische Filme schauen, Kuličky / Marbles, das Filmdebüt von Olga Dabrowská, sowie einen Überraschungsfilm.

 

Die Tschechischen Kulturtage in Bremen stehen unter der Schirmherrschaft des Botschafters der Tschechischen Republik in der Bundesrepublik Deutschland Dr. Rudolf Jindrák und das Präsidenten des Senats und Senators für Kultur, Bürgermeister Jens Böhrnsen.

 

Weitere Informationen und die genauen Veranstaltungstermine finden Sie hier.

 

Dienstag, 9.6. – Freitag, 26.6.

 

> Zum Monatsprogramm

 

Veranstaltungsort:

Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße
10117 Berlin
Deutschland

Datum:

Von: 09.06.2009 00:00
Bis: 26.06.2009 00:00

Veranstalter:

České centrum, Porta Bohemica


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.