Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

16.06.2008 00:00 - 17.06.2008 00:00

Bestiář

Tschechisches Kino in Berlin und Potsdam

 

Der vierte Spielfilm von Regisseurin Irena Pavlásková entstand nach Motiven eines Bestsellers von Bára Nesvadbová. Die Tragikomödie erzählt von Karolína, die sich unsterblich in den geheimnisvollen Alex verliebt. Der scheint ein erfolgreicher, ausgeglichener Mann zu sein, mit der Zeit aber wird klar, dass er innerlich gespalten und völlig unzuverlässig ist. Die ständigen Unklarheiten und das ewige Auf und Ab in der Beziehung treiben Karolína an den Rand der Erschöpfung. Sie versucht sich aus der aufreibenden Beziehung zu lösen, um künftig selbst diejenige zu sein, die den Männern zeigt, wo es lang geht und sie mit ihren eigenen Waffen zu bekämpfen. Ihre künftigen Liebhaber haben wenig zu lachen.

„Ich bin überzeugt, dass Bestiař auch etwas für Männer ist, sagt der Film doch gerade über sie viel aus“ meint die Regisseurin. Gleich mit ihrem Spielfilmdebüt Čas sluhů / Time of the servants landete sie vor achtzehn Jahren einen Zuschauererfolg. Zwei Kollegen von damals wirken auch in ihrem neuen Film wieder mit. F.A. Brabec steht hinter der Kamera, Karel Roden spielt vor der Kamera den verführerischen Alex.

 

Eine gemeinsame Veranstaltung mit dem Kino Blow Up und den Thalia Arthouse Kinos

 

Bestiář

Bitch's diary

CZ 2007, 105 min., OmeU

Regie: Irena Pavlásková, Drehbuch: Irena Pavlásková, Bára Nesvadbová, Kamera: F.A. Brabec

Mit: Karel Roden, Tomáš Matonoha, Marek Vašut, Jitka Čvančárová, Danica Jurčová, Kamila Moučková u.a.

 

Montag, 16.6., 19.30 Uhr

Kino Blow Up, Immanuelkirchstraße 14, 10405 Berlin, Tel. 48 62 59 51

Eintritt: 5,50 Euro, erm. 4,50 Euro

 

Dienstag, 17.6., 19.00 Uhr

Thalia Arthouse Kinos, Rudolf-Breitscheid-Straße 50, 14482 Potsdam - Babelsberg, direkt am S-Bahnhof Babelsberg, Tel. 0331-74 370 20

Eintritt: 6,- Euro

 

> Monatsprogramm

Veranstaltungsort:

Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße
10117 Berlin
Deutschland

Datum:

Von: 16.06.2008 00:00
Bis: 17.06.2008 00:00

Veranstalter:

Tschechisches Zentrum


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.