Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

12.02.2014 - 15.02.2014

Zamatoví teroristi / Velvet Terrorists

Dokumentarfilm in tschechischer Koproduktion im Forum der Berlinale

Der Film erzählt von drei Männern, die in den 1980er Jahren terroristische Anschläge gegen das Regime in der Tschechoslowakei geplant oder durchgeführt haben und dafür mehrere Jahre im Gefängnis saßen. Stano wollte eine Tribüne der kommunistischen Partei in die Luft sprengen, Fero plante einen Anschlag auf den langjährigen Staatspräsidenten Gustáv Husák. Vladimír hat Plakatwände gesprengt und Protestflyer vom Himmel regnen lassen.

Auf doppelbödig-humorvolle Weise lässt der Film die Grenzen zwischen Realität und Fiktion, zwischen Heroismus und Dummheit verschwimmen. Lakonisch und mit leiser Ironie erzählt er eine Geschichte von Menschen zwischen Totalitarismus und Rebellion.

Zamatoví teroristi / Velvet Terrorists
SK/CZ/HR 2013, 87 Min., tsch./slow. OF mit engl. UT

12.2.2014, 21.30 Uhr,  Delphi Filmpalast
13.2.2014, 11.00 Uhr, CineStar 8                              
14.2.2014, 15.00 Uhr, Cubix 7    
15.2.2014, 19.15 Uhr, CineStar 8

www.berlinale.de

Veranstaltungsort:

Datum:

Von: 12.02.2014
Bis: 15.02.2014

Veranstalter:

Mint Unterstützung des Tschechischen Zentrums Berlin


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.