Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

27.01.2010 00:00 - 00:00

Babí léto / Frühling im Herbst

Länderschwerpunkt Tschechien im Kleisthaus: Tschechische Filmwoche

 

CZ 2001, 98 min.

Regie: Vladimír Michálek, Drehbuch: Martin Hubáč, Kamera: Martin Štrba

Mit: Vlastimil Brodský, Stella Zázvorková, Stanislav Zindulka, Ondřej Vetchý, Zita Kabátová u.a.

 

In dieser „traurigen Komödie“ ist der vor sieben Jahren verstorbene Vlastimil Brodský in seiner letzten großen Filmrolle zu sehen: er gibt den lebenslustigen Rentner Fanda, der früher Mitglied im Operettenchor war und auch im Alter noch nach Abenteuern dürstet. Zusammen mit seinem treuen Freund Eda spielt er die eine oder andere Theaterrolle, allerdings nicht mehr auf der Bühne, sondern im wahren Leben. So gibt er sich als Mitglied der Metropolitan Opera auf der Suche nach einem Schloss aus oder als Kontrolleur in der U-Bahn, der von hübschen Schwarz-Fahrerinnen anstelle des Bußgeldes einen Kuss verlangt. Fandas Frau kann über seine Scherze gar nicht lachen. Als er sich auch noch an dem Geld vergreift, das sie seit Jahren für ein angemessenes Begräbnis spart, reißt ihr der Geduldsfaden und sie reicht die Scheidung ein.

 

Regisseur Vladimír Michálek, der mit einer Verfilmung von Kafkas Romanfragment Amerika debütierte und Jáchym Topols Roman Engel Exit in filmische Bilder kleidete, gelingt mit Frühling im Herbst ein zwischen Tragik und Humor ausbalancierter Streifen mit wunderbaren Darstellern. Über die Zusammenarbeit mit ihnen und seine weiteren Filme gibt er in einem Filmgespräch am 25.1. gerne Auskunft.

 

Im Rahmen des Länderschwerpunkts Tschechien im Kleisthaus zeigen das Tschechische Zentrum und das Kleisthaus von Montag, 25.1. bis Sonnabend, 30.1. eine Auswahl von Spiel- und Märchenfilmen. Die Filme laufen synchronisierter Fassung.

 

Montag, 25.1., 20.00 Uhr, anschließend Filmgespräch mit Regisseur Vladimír Michálek

Mittwoch, 27.1., 18.00 Uhr

Kleisthaus, Mauerstraße 53, 10117 Berlin

Eintritt frei, um Anmeldung wird gebeten: www.kleisthaus.de, Tel. 030 18 527 - 2648, Fax 030 18 527 – 1871

 

Der Länderschwerpunkt Tschechien im Kleisthaus unter der Schirmherrschaft des tschechischen Botschafters Dr. Rudolf Jindrák ist ein gemeinsames Projekt des Tschechischen Zentrums und des Beauftragten der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen.

 

> zum Monatsprogramm

Veranstaltungsort:

Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße
10117 Berlin
Deutschland

Datum:

27.01.2010 00:00 - 00:00

Veranstalter:

Kleisthaus, Tschechisches Zentrum Berlin


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.